Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 356

  • Nachricht senden

1

29.11.2021, 19:24

Fangbuchausgabe 2022/Wahk des neuen Vorstandes

Werte Mitglieder,


Aufgrund der Pandemielage im Erzgebirgskreis wird eine Briefwahl zur Wahl des Vorstandes durchgeführt. Die Fangbücher werden auch wieder mit der Post per Einschreiben verschickt.Entlastung und Wahl des neuen Vorstandes der OG Brünlasberg

Ihr werdet in den kommenden Tagen Post bekommen. In den Brief ist einmal ein Wahlzettel und im zweiten Zettel ist noch einmal das Procedere der Fangbuchausgabe erklärt --> sh unten
Auf dem Wahlzettel sind die Vorschläge bzw. Bewerber für den Vorstand. Es sind 2 Kreuze zu setzen. Diesen Zettel schickt Ihr mir bitte mit Euren alten Fangbuch zurück. Adresse steht steht im Brief.

Fangbuchausgabe 2022


die Fangbücher, Marken für Brandenburg und Sachsenanhalt sind bei mir eingetroffen.

Aufgrund der Pandemie und der momentanen Situation im Erzgebirgskreis, haben wir beschlossen, die Fangbücher für 2022 mit der Post, per Einschreiben, zu verschicken. Die Kosten dafür übernimmt die Ortsgruppe Brünlasberg.
Jeder der ein Fangbuch richtig bezahlt hat und mir sein altes Fangbuch mit einer Ablichtung vom Fischereischein und den Wahlzettel ,bekommt dann von mir sein Fangbuch und Angelmarke für 2022 zugeschickt.


Achtet bitte darauf, das Ihr das Fangbuch ausgewertet habt. Ansonsten wird eine Gebühr erhoben, die Ihr dann mit dem nächsten Beitrag bezahlen müsst.
Die Angelmarke wird dann von Dir in den Mitgliedsausweis selbstständig eingeklebt. Der Stempel entfällt für nächstes Jahr.


Die Fangbücher und den Wahlzettel schickt Ihr bitte an die Adresse des Kassierers.

Viele Grüße
Der Vorstand der Brünlasberg
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks