Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 10. März 2009, 14:05

Na da bin ich mal gespannt was mor da zusehen bekommen..... :arbeiten:
Zum flug mit der Transall darfst du dich nicht äußern?
Wetter@Aue

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 17. März 2009, 09:55

aso :ugly: eua..

als wir in tremes frühs los sind wurden wir aufs flugfeld gefahren zu den transall`s .. man waren das geile teile..

wir sind dann hinten eingestiegen und mussten dabei am gepäck vorbei krabbeln... dann sahsen wir da net so drinne wie inner normal mascheine sondern seitlich.. das sahsen dann auf jeder der 4 sitzreihen jeweils 20 - 30 soldaten... und dann gings los.. der pilot hat die triebwerke voll hoch gejagt und uns hat es alle nach rechts gehauen --> das ding hat ne richtig geile beschleunigung.. fande es richtig geil den start...nach ca. 10min. hat dann der pilot die triebwerke wieder ausgemacht und ich dachte "ach du scheiße.. was dee izze luus" .. das is aber normal.. die triebwerke sind dann in der leerlaufdrehzahl und die maschiene gleitet wie so nen segelflieger.. dann dachte ich der macht nen richtigen sturzflug, das hat er er aber leider nicht gemacht..soviel zum thema transall flug..



Dann war letzte woche der bundesminister der verteidigung das (deswegen der post mit news gucken) .. ich war da da in so nem team die die stuben fertig machen mussten für den minister und seine leute..

da war der minister, 30 andere politiker und ca. 30 leute von der presse.. und wir haben für die ganzen typen die betten bezogen.

Am nächsten tag als der minister gelandet ist haben wir sein geöäck entgegen genommen und mussten es auf stube bringen.. ich dürfte den minister seins und das vom höchsten deutschen general auf stube bríngen.. ok, das is izze zwar nix worauf man stolz sein kann aber war schon irgendwie cool..

Dann hieß es vor paar tagen... "los gotti, wir machen eine einweisungsfahrt" ... also habsch mir meine weste angezogen meine lang waffe genommen und hab mich in nen gepanzerten wolf ( so nen jeep) gesetzte, dann hab ich das erste mal das camp verlassen..

ich sage euch.. sowas habt ihr noch net was da in den städten los ist.. wir sind gefahren wie die schweine.. u.a. mit hunnert durch de stadt.. irgendwann war vor uns eine autoschlange die wir nicht überholen konnten weils sie zu lang war und weil gegenverkehr kam.. es gab aber einen der das gemacht.. Ich schaute in den rückspiegel und was seh ich da.. da überholt uns ein bus.. der fahrer war total schmerzfrei.. als der bus genau neben uns war hat er anscheint bemerkt das es auf grund des gegenverkehrs nicht mehr weiter geht und is einfach nach rechtsgefahren (wo wir gerade waren) ob er das mit absicht gemacht hat oder uns nicht gesehen wess ich net..,. --> haben dann natürlich gebremst und den bus rein gelassen...

Dann sind nur kreisverkehre.. --> bei den dingern musst knall hart sein und einfach zügig reinfahren, dadrinee überholen und da drinne rumhupen.. wenn du das net machst hast du verloren.. --> irgendwann sind wir dann von der teerstrasse abgefahren und waren auf so ner schotterstrasse..da war ne riesen große pfütze und da drinne haben kleine kinder gespielt und einige haben ihre autos darin gewaschen --> das ist bei den normal... was ich aber sagen muss die kleinen kinder sehen richtig süß aus.. die freuen sich auch wenn die BW kommt.. da winken die immer so scheen.. das machen aber nicht nur die kinder sondern auch die älteren.. zumindest hiier in MES .. wie es weiter südlich aussieht wess ich net..

so.. ich mach dann mal wieder los.. also dann.. bis später...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 17. März 2009, 11:06

Also nach8 Langeweile klingt das ja nicht gerade ;) Aber cooler Bericht, gern mehr davon, ich hab Zeit zum lesen! :)



Was machen die Kilos? ;)

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 17. März 2009, 12:20

Na Hallo Sepp.
Mischa hat uns am Wochende in ganz schon in Schrecken versetzt. :abgedreht:
Er hat ne Pressemitteilung gelesen wo ein Soldat bei einen Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist und 2 Soldaten verletzt wurden.Das soll dort passiert sein wo Du stationiert bist.Nach weiteren Recherchen war der tötlich verunglückte Soldat 21 Jahre alt. ?(
So wie Du jetzt die Verkehrslage beschreibst und wie die Leute fahren, ist das ja kein Wunder wenn solche Unfälle passieren.

Na dann Berichte mal munter weiter von der Front. :raucher2:
Gruß nach A.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 17. März 2009, 12:50

Sieh an unser Retter in der Not der sich dort unten die Eier schaukelt meldet sich.He Sepp tipp doch einfach nach Tabellenstand so mach ich das kommt zwar nicht viel bei raus aber ein paar Punkte kannst du damit trotzdem machen.Lass Dich nicht unterkriegen und komm bald wieder in de Ga da wirds langweilig ohne dich so langweilig das ich kaum noch hingeh.
Nichts ist wie es scheint

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 24. März 2009, 09:01

he hey...

was machen die kilos.. hmmm.. keene ahnung.. mache ca. aller 2 tage sport aber ich denke schon das ich schon bissl was abgenommen habe.. aber wie heist es so scheen.. "am ende sind die würste dick" :ugly:



So... nach paar tagen hab ich es mal wieder ins internetz geschafft.. hmmm.. ich wess ich glei gar nimmer was ich schreiben soll... hmmm...Also von den letzten tagen kann ich nicht viel erzählen weil da ,ich sag mal, keine besonderen vorkommnisse waren. Die auftragslage nimmt langsam zu --> es hält sich zwar noch in grenzen aber es wird nicht gerade weniger..

Wir haben bal eine mehrere tage tour durchs ganze land --> freu mich schon bissl drauf.. gibt bestimmt viel zu sehen.. ich denke wenn ich dann wieder da bin kannsch ah bissl mehr schreiben...



Zum unfall...



Die leute waren nachts unterwegs und hatten nachtsichtgeräte auf.. da soll von vorne nen auto gekommen sein und hat die geblendet.. ich kann aus eigener erfahrung sagen das wenn die dinger uff hat und man auf eine lichtquelle zufährt sieht man nix mehr weil man extrem geblendet is und wenn dann noch nen auto entgegen kommt mit aufblendlicht (was die hier ja permanent an haben) dann hast du verloren.. dann musst du dein auto so gut kennen das du in so einer gefahrensituation die brille abnimmst und dein licht an machst.. und das is richtig schwer... das das so gewesen sein soll wird natürlich nur gemunkelt..

Der soldat der da gestorben ist war einer aus marienberg... und wohnte auch irgendwo im erzgebirge...



Also dann männer... man hört/sieht und leist sich.. *knutsch* :ugly:





P.S. @ Badde... ich denke mal in den nächsten zwei / drei wochen dürfte das erste päckchen kommen.. es werden mehrere da ich nur ne bestimmt summe schicken kann --> da meckert immer der zoll bissl rum X(
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Nicky

Profi

Beiträge: 563

Wohnort: Wieder in dor Schlem...

Beruf: Dienerin des Freistaates Sachsen

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. März 2009, 09:33

:thumbsup: Passt nur auf wenn ein übelster ADONIS hier wieder kommt :thumbsup:
:bluemchen: Schick dir ganz Liebe Grüße nunner :bluemchen:
Liebe ist die Sprache des Herzens,
die der Verstand niemals versteht!
:love: :knutsch: :love: :abknuddel: :love:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 24. März 2009, 20:33

Hallo Sepp!
Gruß von den beiden M&M´s vom Sberg.
Aller 2 Tage nur Sport na da sehe ich schon das du die Wette verlierst. 8|
Das mit dem verstorbenen Soldaten, keine schöne Sache.Die Frage bleibt warum die nur mit Nachtsichtgeräten gefahren sind und ob das angeordnet war. ?(
Halt die Ohren steif und meld dich mal wieder. :bye:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 12. April 2009, 11:42

he hey...

hab es seit langen mal wieder geschafft ins internetz zu kommen und in der zeit ist ne ganze menge passiert...

nach meinem letzten bericht hatte ich nicht mehr viel zu tun.. bis es dann mal hieß .. "wir müssen nen GSI (GefechtsSchadenInstandsetzung) Dingo vorbereiten (Dingo = gepanzertes Radfahrzeug) und dann haben wir eine große tour.. ich dachte "ach du scheiße, wo gehts denn hin" ??? dies konnte mir aber noch keiner sagen.

Als es dann soweit war und wir losfahren konnten wusste ich dann auch wo es hingeht... wir mussten nach Kabul (ca. 450Km von unserem lager weg) ...

Die fahrt nach kabul war richtig spannend.. vorne an der kolonne war der führungsdingo dann kamen wir als GSI Dingo, nach uns war der Sanni Fuchs, nach den Sannis der Jammer (Tschemmer gesprochen ;) --> das ist ein störer. Damit die verrückten typen hier nicht ferngesteuert bomben zünden können..) und nach dem Jammer nen normaler Dingo..

Die landschaft nach Kabul war MEGA...man sieht alles.. von reichtum über armut... von wüste über gebirge und von sonne bis schnee.. Auf der hälfte der fahrt haben wir dann den Salang-Pass erreicht.. der pass ist ca. auf 3500m höhe und da sind alles tunnel.. wenn ich nicht gewusst hätte das ich nicht in AFG bin hätte fast gedacht ich wäre in den Alpen.. --> da war nur schnee aber richtig geil.. auf dem weg zum salang-pass kamen viele , ich nenn sie mal, tschingel truck`s entgegen.. die typen die die truck`s fahren sind schmerzfrei.. die hütten sind total überladen und haben keine bremsen.. wenn es berg rein geht schalten die in de eins ;) und benutzen dann die motorbremse.. natürlich geht die auch manchmal kaputt und dann liegen die hütten im seitengraben.. :ugly: ...

Als wir dann durch kabul gefahren sind merkte ich das erste mal wie schön wir es überhaupt in deutschland haben... so eine dreckige und vermüllte stadt habsch ja noch nie gesehn.. ihr macht euch gar kein bild.. (hab aber scheen mit der DigiCam festgehlten) .. nach kurzer fahrt durch die stadt sind in unserem zwischen camp angekommen.. wir waren im Camp Warehouse.. das camp liegt und französicher führung und so sehr mich manchmal die deutsche sauberkeit ankotz.. da hab ich sie mir gewünscht..die stuben und betten waren ja schön aber die duschen... die wasserhähne waren nicht verchromt sondern schwarz/braun vor schimmel.. in den toiletten sah es genau aus und es hat da überall gestunken wie sau..

Zurück zu unserem auftrag:



Wir sind da runter gefahren um mit den Belgier zu koppeln und dann zusammen die ANA (afganische national armee) nach masar-e-sharif zu begleiten.. wir sollten einen tag freizeit in dem camp haben und sollte es los gehn.. in der zeit hat die ANA noch keinen befehl zum verlegen bekommen und hingen in der scheiß stadt und in dem scheiß camp sechs tage fest ehe es entlich mal so weit war.. die fahrt mit der ANA nach MES war spannend.. die typen der ANA hatten Jeep`s --> normale dinger mit ladefläche.. da sahsen vorne zwei leute drinne und hinten auf der ladefläche 4.. als wir dann rückzu über den salang-pass wieder gefahren sind sind die typen bestimmt bald vor kälte gestorben... hat uns aber net intressiert weil die typen alle bescheuert sind.. irgendwann hieß es dann "wir können nicht nach masar verlegen weil in pol-e-komri mehrere 1000 leute gegen uns demonstrieren.. somit haben wir halt in Peck gemacht.. in der zeit wo wir da standen und was gegessen haben merkten wir auf einmal wie wieder alles ganz hecktich wurde und wir bemerkten dann das die ANA da nicht halten wollte und da haben die sich gedacht " na fahren wir einfach selber weiter" ... ey... die typen sind so doof, die sind hier im land nicht gut angesehen und können sich nicht selber schützen.. aber naja.. solln sie nur machen..

Wir haben dann den befehl bekommen zu den Ungarn zufahren (war ca. 5Km von uns weg) und da dann die fahrzeuge zu betanken und zu pennen bis sich die demo aufgelöst hat.. als wir dann bei den ungarn waren und tanken wollten kam von den der komandeur und meinte das wir nicht da tanken würfen.. naja,, was sollten wir machen. bei den dingos war der tank noch halb voll aber bei den füchsen nicht.. somit haben wir dann alle unsere reserve kanister zur verfügung gestellt und die sannis und der Jammer konnten auch einigermaßen vollgetankt werden.. nach ca. 2h haben wir wieder nen befehl bekommen... "wir sollen losfahren, nicht durch pol-e-Komri sonder so ne ausweich route und nach MES fahren und auf diesem wieder mit der ANA koppeln.." .. ich hab mich gefreut weil ich wusste das ich abends wieder in meinem bett schlafen konnte,, natürliuch haben wir die ANA nicht mehr eingeholt weil die fahren wie die wilden...

jetzt waren wir in MES (zu hause ;) )angekommen und hatten nen tag frei aber noch die belgier am arsch.. und jetzt kam der gefährlichste part... mir ging der stift.. wir mussten die belgier nach Kunduz begleiten und sie da abliefern (in Kunduz knallt es fasst jeden tag, da fliegen raketen aufs lager und die fahrzeuge die draußen rumfahren werden angesprengt) .. mir höchster vorsicht und geschärften sinnen sind wir dann nach Kunduz gefahren und kamen auch heil und ohne zwischenfälle an..

Jetzt sitz ich grad hier im internetz cafè und wir wir verlegen morgen wieder zurück nach MES.. ein bißchen geht mir immernoch der stift weil wir morgen wirder das deutsche lager verlassen müssen und wieder durch die stadt fahren müssen.. aber wir werden das schon schaffen ( wir sind doch alles profi`s :ugly: )



so.. hmmm.. was soll ich nóch schreiben.,, mir fällt eigentlich nix weiter ein..

naja.. ich höre izze einfach auf mit schreiben und gehe noch etwas dart spielen...





ach ja.. Frage @ Badde: kam mein packet schon an???

erst wenn das packet angekommen ist kann ich das nächste schicken (wegen zoll) ..



also dann männer man hört/schreibt und liest sich *knutsch*
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 12. April 2009, 12:12

Hallo Sepp!
Ein herzliches Glück Auf und schöne Ostergrüße von den M&M`s vom Sberg. :bye:

Schön das Du dich wiedermal gemeldet hast. Interressanter Bericht, immer schön weiterschreiben! :thumbsup:
Auf dem Bberg gibts eigentlich von meiner Seite nichts neues, außer das in der Ga mal ein Einsatz gemacht werden muß gegen den Schimmel der uns wieder heimgesucht hat. :ankotz:
Mein Motorrad läuft auch wieder, hat sogar TÜV bekommen.Luk hat auch unser Moped wieder hinbekommen, das wird jetzt wieder aktiv am Straßenverkehr teilnehmen. :biglaugh:
Das nächste Projekt wird jetzt auch bald in Angriff genommen, in Badde sein Motorrad muß fahrtauglich gemacht werden.Dor Luk will dort mitarbeiten.
So viel von mir erstmal. Halt die Ohren steif.
Ach übrigens was machen die Kilos? ;)
Gruß dor Brüni! :raucher2:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 12. April 2009, 13:20

Hallo mein Matzel! Sehr schöner Erfahrungsbericht! Hallt ner immer schön de Füße still und dein Köppel unten! Ansonst gibt es von rünni nix neues...die eimtracht aus Schlema spielt sich von sieg zu Sieg und vermisst einen ihrer treusten Zuschauer! Von mir gibt's auch noch was neues...ich bleib euch ein halbes Jahr länger erhalten, muss ein Semester länger machen ;)



Also, pass auch dich auf und üb im Dart kräftig weiter...Was Betze und Müllex mitlerweile spielen is der absolute Hit!

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 12. April 2009, 18:41

EILMELDUNG

alter falter...

gott sei dank gibt es hier nen internet cafè...

hier is ja grad was passiert..
ich habe doch in dem bericht geschrieben das es hier in Kunduz öfters mal knallt... Ich lage gerade scheen auf meinem Feldbett und lese gerade... Auf einmal höre ich nur nen pfeifen.... *pfüüüüüüüühühühühühühühühühühüh*... auf einmal geb es nen schlag und der alarm in dem camp ging los... ich dachte "boar.. das war ne rakete.." auf der einen seite fand ich , so scheiße das auch klingt, geil weil dann mal action wäre aber ich hatte auch richtig schiss.. ich sag mal so.. der stift hat schon geguckt.. :) ...Bin dann schnell aufgestanden und in den nächsten sicheren bereich gerannt... da waren dannn auch die anderen von uns...
Wir mussten dann durchzählen wie viele leute wir alle waren.. und dann kam nen funkspruch in dem die lage ausgegeben wurde...
Zitat:
"hier XYZ .... LAGE ... fünf raketen wurden auf das camp abgefeuert.. Zwei der fümf raketen detonierten unmittelbar neben dem camp.. Alarmbereitschaft bleibt weiterhin erhalten" ...

boar.. meine fresse.. also hier in Kunduz will ich fei net stationiert sein... bei uns in MES war noch garnix (das is auch ganz gut so)

also dann männer... bis später.. *knutsch*
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Nicky

Profi

Beiträge: 563

Wohnort: Wieder in dor Schlem...

Beruf: Dienerin des Freistaates Sachsen

  • Nachricht senden

33

Montag, 13. April 2009, 16:31

Mensch bei dir ist ja Megamäßig was los! 8|
Die Leute dort unten sind alle net ganz glatt :hohldreh:
Lass dirs gut gehn und ab und zu mal was hören :huhu:
Liebe ist die Sprache des Herzens,
die der Verstand niemals versteht!
:love: :knutsch: :love: :abknuddel: :love:

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

34

Montag, 13. April 2009, 18:39

Von mir auch erstma ein par Ostergrüße genITALIEN..äh... Afg!

Mein lieber Scholli, bei Euch sieht's ja so aus als kämen die Sorben sich rächen! 8| Geht ja Drunner un Drübbor dort'n...alter Falter...
Hab ner ja scheen Deinen Helm Griffbereit und de Augen offen halten! :hey: Zarim wünscht Dir Petri Heil und immer ne Hand breit Wasser unterm Kiel!
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

35

Freitag, 17. April 2009, 16:09

soo.. hatte bis izze noch keene zeit ins internetz zu gehen und heute hab ich es mal wieder geschafft...

Sind gut in MES angekommen..



Als wir hier angekommen sind haben wir erfahren das ne halbe std. nach uns ca. 200 typen versucht haben das lager zu stürmen.. die hamm doch voll was am helm.. --> aber wir waren ja gott sei dank schon weg.. *ugly*



@ Badde: du hast mich ja heute a´ngeklingelt.. ich gehe mal davon aus das ´heute das paket kam also kann dann auch gleich es nächste los schicken... --> ich haffe das dauert dann net mehr so lange weil so lange wie das packet gedauert hat ist sehr ungewöhnlich..



also dann männer.. bis später *knutsch*
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

36

Freitag, 17. April 2009, 16:33

Hallo Sepp!
Das Paket ist angekommen. Vielen Dank für das super Geschenk :biglove: und für die Wappen.
Die bekommen in der Ga einen Extraplatz.Wen Du noch mehr hast immer her damit.
Der Süchtigkeitsfaktor von der Nascherei wurde gestern schon ausprobiert. Dor Oerst war ganz begeistert. :thumbsup:

Na dann halt die Ohren steif und berichte munter weiter. :raucher2:

Gruß dor Brüni :bye:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

37

Freitag, 17. April 2009, 16:34

Na da bin ich ja beruhig das du aus diesem "Hexenkessel" raus bist und gut in MES angekommen bist. :laser:

Ja das Päckchen ist angekommen. Hab mich mega gefreut und heute auch gleich mal Feuerzeugbenzin gekauft. Ich denke das sich die anderen auch noch melden werden. Die Bonbons haben einige wirklich süchtig gemacht u.a. Oerst, V, Spitz, Betze und auch ein bisschen de Nicki. 8o
Der Zoll hat bestimmt gedacht das die ganzen Bonbons Drogen oder sowas sind. :kiffer: Vielleicht hat es deswegen soooo lang gedauert.

Schön das du dich gemaldet hast. Lass es dir gut gehen und meld dich mal wieder.
Wetter@Aue

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

38

Samstag, 18. April 2009, 00:11

Ich hab gestern glauib 20 solche Dinger gegessen :D
vielen dank dafür mei bester! aber ich musste ja ah, jetzt kann ich paar age sowas nich essen...hab aber grad festgestellt, schokolade geht gut zu essen, auch ohne Weisheitszähne! :P

Also, halt de Ohren steif!

Nicky

Profi

Beiträge: 563

Wohnort: Wieder in dor Schlem...

Beruf: Dienerin des Freistaates Sachsen

  • Nachricht senden

39

Samstag, 18. April 2009, 10:51

Na HEHE!!
Wollt nur schön Dank für de Bonbons sagen und du hast voll unterdrieben mit der Suchtgefahr!
:geil: Hab mir glei ne Handvoll eingesteckt für Unterwegs :thumbsup:
Liebe ist die Sprache des Herzens,
die der Verstand niemals versteht!
:love: :knutsch: :love: :abknuddel: :love:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 180

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

40

Samstag, 18. April 2009, 11:17

Danke für das liebe Paket! Das hat uns sehr gefreut. 8) :thumbsup:
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Social Bookmarks