Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

781

Sonntag, 24. April 2011, 10:27

Und in Aue hat wohl der Schiri gebrannt oder was?
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

782

Dienstag, 26. April 2011, 20:29

DFL erteilt Lizenzen - Aue erhält Auflagen

Voigt: "Auflagen werden wir fristgemäß erfüllen"
So muss der FCE, der sowohl für die 1. als auch für die 2. Bundesliga
die Lizenz erhielt, für die Zweitliga-Spielberechtigung im
wirtschaftlichen Bereich nachbessern. Für die Erstliga-Lizenz wurden
medientechnische Veränderungen von der DFL gefordert. "Die Auflagen
werden wir fristgemäß erfüllen. Unser Dank gilt den FCE-Sponsoren, die
mit ihrer Unterstützung diese Lizenzanträge untermauert haben. Ohne den
von uns eingeleiteten Sparkurs wäre dieser Lizenzbescheid mit Sicherheit
anders ausgefallen", sagte Geschäftsführer Michael Voigt.

Knapp zehn Millionen für 2011/2012
Durch den überraschenden Aufstieg in die 2. Bundesliga 2010 und den
damit verbundenen Prämienzahlungen hatten die "Veilchen"
Verbindlichkeiten in Höhe von 1,8 Millionen Euro angesammelt. Durch den
Verkauf des Stadionnamens an die Sparkasse werden dem Verein aber pro
Saison eine halbe Million Euro in die Kasse gespült. Für die kommende
Zweitliga-Spielzeit plant Aue mit einem Etat von 9,6 Millionen Euro, im
Falle eines Aufstieges würde die Summe auf knapp 20 Millionen Euro
steigen.

Quelle:http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/8515599.htm
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

783

Dienstag, 26. April 2011, 23:39

Es gab Jahr, viele Jahre, da stand da nix mit Auflagen Herr Voigt :!:
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

784

Mittwoch, 27. April 2011, 11:15

Naja, die Auflagen sin ja totaler Humbug. Für Liga 2 soll man die Wirtschaftlichkeit verbessern, für Liga 1 aber nicht. Da ist es dann die Öffentlichkeitsarbeit. Ich geh mal davon aus, das diese At auflagen so gut wie alle bekommen...

Und einem GF der seit Februar im Amt ist vorzuwerfen er habe was mit der Lizenzierung zutun ist doch auch unhaltbar, was soll der denn binnen einem Monat gravierendes ändern? Wenn der Im Februar angefangen hat und sagen wir Mitte März werden die Unterlagen eingericht (wenn nicht noch vor seinem Amtsantritt), da kannste da auch Ulu Hoenes ransetzen un der macht da nix mehr. :ugly:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

785

Mittwoch, 27. April 2011, 11:38

Ohne den
von uns eingeleiteten Sparkurs wäre dieser Lizenzbescheid mit Sicherheit
anders ausgefallen", sagte Geschäftsführer Michael Voigt.


Ich bin der Meinung der lässt sich hier für seinen Sparkurs feiern.
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

786

Mittwoch, 27. April 2011, 11:43

Was soll er denn sonst sagen, dass er das Geld mit vollen Händen rauswirft? ei mal nich ganz so naiv. :ugly:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

787

Mittwoch, 27. April 2011, 11:46

Na les mal deinen Beitrag !?
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Gek

Fortgeschrittener

Beiträge: 353

  • Nachricht senden

788

Mittwoch, 27. April 2011, 17:47

heute 19.50 gerlach steff auf dsf

  • »Klabautermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

789

Donnerstag, 28. April 2011, 05:24

hat das jmd aufgenommen oder gibt es eine wiederholung??? habs verpasst
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

790

Sonntag, 1. Mai 2011, 11:11

Aue holt einen Punkt in Ingolstadt

Der FC Erzgebirge Aue konnte einen Punkt aus Ingolstadt mitnehmen. Die Mannschaften trennten sich 0:0. Aue war bereits nach 24 min nur noch zu zehnt.Nach einen umstrittenen Schiedsrichterentscheidung flog Lachheb mit Gelb-Rot vom Platz.Die Auer Abwehr stand diesmal sehr gut und Aue konnte gut mitspielen, erarbeitete sich sogar Chancen. :zweihämmerklein:
Im Mittelpunkt wiedermal der Schiedsrichter der so einige Fehlentscheidungen traff. :draufhau: :ankotz:
Trainer Rico Schmidt platzte der Kragen und beschwerte sich über die Schiedsrichterleistung und wurde promt auf die Tribüne geschickt.Der Skandal nahm seine Lauf und die Entscheidungen wurden immer skurieller.
Zitat von Rico Schmidt " Wir
haben heute nicht nur gegen Ingolstadt, sondern auch gegen die eine
oder andere fragwürdige Schiedsrichterentscheidung gespielt." :itchy: :zweihämmer:



Mehr gibts wirklich nicht zu sagen und der Traum vom Aufstieg ist nun entgültig ausgeträumt, für die Träumer unter uns. :D
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

791

Montag, 27. Juni 2011, 15:16

Duo König/Kern soll's richten
91 Tore haben die Auer in den bisherigen sechs Tests gegen unterklassige Teams erzielt. Das freut Trainer Rico Schmitt, denn in der vergangenen Saison trafen die Sachsen in 34 Punktspielen nur 40-mal ins gegnerische Netz.
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

792

Montag, 27. Juni 2011, 16:17

Na Hut ab.

Nicht das die mal ins eigene Treffen wenn die so in Torlaune sind :zweihämmer:
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

793

Samstag, 16. Juli 2011, 15:18

Aue gewinnt zum Saisonauftakt

Der Fc Erzgebirge Aue gewinnt das Heimspiel gegen Alemannia Aachen mit 1:0.
Aue bleibt wiedermal der Minimalist in der 2. Bundesliga.
In der ersten Halbzeit waren beide Teams bemüht , aber es fehlte der entscheidende letzte Pass. Zur Halbzeit stand es dann 0:0.
Das 1:0 für Aue viel in der 52 min. durch Müller. Schröder bedient Müller, der spielt 2 Aachner Spieler aus und zieht aus 16 min ab, der Schuß wurde leicht abgefälscht und schlägt unten rechts ins Aachener Gehäuse ein. :freu: :freu:
Im Anschluß hatten die Aachner eine Riesen Chance aber Männel reagierte erstklassig und verhinderte den Ausgleich. :rotate:
Aue zog sich immer weiter zurück und Aachen rannte an.Die Auer Abwehr sah dabei mehrere Male nicht gut aus (meiner Meinung nach fehlte Lachheb, der mit einer Knöchelverletzung zu kämpfen hat) aber die Spieler aus Aachen brauchten den Ball nicht ins Auer Gehäuse.
In der 84 min brachte Trainer Rico Schmidt doch noch den angeschlagenen Innenverteidiger Lachheb.
Zum Schluß ein Zitterspiel für die Auer Mannschaft.

Am Ende zählt der Sieg und eine akzeptable Mannschaftsleistung :itchy: :zweihämmerklein: :freu:

Weiterso Jungs :zweihämmer:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

794

Sonntag, 17. Juli 2011, 14:31

Nichts mit akzeptabel. Könn froh sein das die net noch 5 eingeschenkt bekomm ham von Aachen! :thumbdown:
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

795

Sonntag, 17. Juli 2011, 14:58

Nanana, am Ende zählen nur die 3 Punkte.
Wie und warum der Sieg zu stande gekommen ist,
fragt am Saisonende keine Sau :P
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

796

Montag, 18. Juli 2011, 10:36

Da stimme ich dem Betze zu,aber wenn die weiterhin so spielen dann hagelts zu hause noch ein paar derbe niederlagen.
Nichts ist wie es scheint

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

797

Montag, 8. August 2011, 00:17

Was war denn heute in der Heimat los?Verloren gegen den KSC.
Nichts ist wie es scheint

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

798

Montag, 8. August 2011, 17:07

Aue verliert Heimspiel

Kann ich Dir sagen was los war.
In den ersten 10 min, in der ersten Halbzeit konnte man sich das Spiel noch anschauen. Aue war bemüht. Dannach verflachte das Spiel wieder. Das 1:0 für den KSC war mit Ansage. Keiner greift den Gegenspieler an,iashvili kommt unbedrängt zum Schuß und netzt ein.
Wer ein aufbäumen von Aue jetzt erwartet hatte , der hatte sich getäuscht. Nach vorn ging nichts.

Die zweite Halbzeit ähnelte der ersten Halbzeit.Aue wollte einfach nix gelingen.

Fazit Aue hat nach wie vor ein Sturmproblem. :zweihämmerklein:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

799

Montag, 8. August 2011, 18:31

Hmm...schade, die 3 Punkte hätte man auf Grund der nächsten schweren Spiele sicher gebraucht.
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

800

Montag, 15. August 2011, 13:21

Aue vergeigt in 1860

Aue verliert bei 1860 München mit 0:4.
Den Spielbericht werde ich mir sparen, weil es gibt nichts nenneswertes zu erwähnen.
Das nächste Spiel wird auch nicht leicht ,Aue ist zu Gast in Braunschweig.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Social Bookmarks