Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

761

Mittwoch, 2. Februar 2011, 14:34

Aue gewinnt Nachholespiel

Der FC Erzgebirge Aue konnte sich gestern mit 3:1 gegen Frankfurt durchsetzen. :freu:
Es war über weite Strecken kein unterhaltsames Spiel.Die Tore vielen noch individuellen Fehlern von beiden Mannschaften.Aue hat aber weiter ein Angreifer Problem.Bis zum gegnerischen Strafraum wird gut gespielt aber der letzte entscheidene Paß kommt meistens nicht an. :wacko: :wacko:

Mit dem Sieg ist der FC Erzgebirge Aue ist nun offizieller Herbstmeister der 2. Bundesliga. :itchy: :itchy: :rotate: :rotate:

Am 06.02.11 ist der FCE in Duisburg zu Gast. Mal schauen ob da der Neuzugang schon eingesetzt wird.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brünlasberger« (6. Februar 2011, 15:29)


Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

762

Sonntag, 6. Februar 2011, 15:29

Aue verliert in Duisburg

Der FC Erzgebirge Aue verliert in Duisburg mit 3:1.
Aue hat verdient verloren wie ich finde, in beiden Halbzeiten ging kaum was nach vorn. Mann hat hier ein echtes Stürmerproblem.Das Tor von Kempe in der 88 min kam zu spät.Aue versuchte zwar alles um den Ausgleich zu erzielen, aber Duisburg antwortete in der 90 min mit dem 3 Treffer.

Ich bin mal gespannt was Rico Schmidt sich einfallen lassen wird, den so wie die Mannschaft momentan spielt wird es sehr schwer sein Siege zu erzielen.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

  • »Klabautermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

763

Sonntag, 6. Februar 2011, 15:37

seit einigen Spieltagen sollte eigentlich jeder auefan wissen wo aue hingehört / sollte dies micht der fall sein dann spätestens jetzt !!!
MSV - Hertha und wie se nicht alle heißen sind eben paar ganz anderes kaliber...
Ich denke aue hat nicht nur nen stürmer plroblem... denn woher will denn der stürmer bei einem Ein-Mann-Sturm die Bälle herbekommen??? Es klemmt schon weiter hinten..
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

764

Montag, 7. Februar 2011, 18:49

Also was die Auer bis zum 16m Raum vergespielt haben war ja nicht schlecht , bloß der letzte Pass fand keinen Abnehmer bzw. kam nicht an.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

765

Dienstag, 15. Februar 2011, 15:46

Aue gewinnt Heimspiel

Der FC Erzgebirge Aue konnte das Montagsspiel gegen 1860 München mit 1:0 gewinnen. :freu: :freu:

Ich konnte diesmal Live im Stadion dabei sein.Lange sah es nach einer Punkteteilung aus,Aue zwar bemüht aber zu harmlos vor dem gegnerischen Tor.1860 München machte es nicht viel besser, war aber immer durch schnelle Konter gefährlich.Enrico Kern sorgte dann in der 90 min für Jubel unter den Aue Fans, er konnte nach einer Auer Ecke einnetzen. :itchy: :zweihämmer:

Super Leistung.Auch nach vorne ging mehr als in der letzten Spielen.Die 40 Punkte sind erreicht und der Klassererhalt ist sicher. :zweihämmerklein: :zweihämmerklein: :rotate:

Weiter so Jungs. :itchy:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

766

Sonntag, 20. Februar 2011, 23:37

Verdienter Sieg

Der FC Erzgebirge Aue hat zu Hause verdient gegen DSC Arminia Bielefeld, mit 3:0 gewonnen.Aue war in beiden Halbzeiten die aktivere Mannschaft und konnte dies 3 mal durch Standartmöglichkeiten nutzen.
Schon nach 2 min konnten die Auer Fans jubeln,Paulus schoss das 1:0.In der 16 min netzte Hensel zum 2:0 ein.Aue dominierte die Party nach belieben.In der zweiten Halbzeit veränderte sich das Bild nicht wirklich.Die Angriffe der Bielefelder endeten in den Auer Abwehrreihen.Klingbeil konnte in der 66. min, nach einen Eckball, unbedrängt, zum 3:0 , einköpfen.

Starke Vorstellung! :thumbsup: :thumbsup:

Weiter so Jungs. :zweihämmer: :itchy: :zweihämmer:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

767

Montag, 28. Februar 2011, 23:17

Aue verliert in Augsburg

Der FC Erzgebirge Aue verliert in Augsburg mit 2:1.
Die Auer spielten in Augsburg gut mit und stellten sich nicht hinten rein.In der ersten halbzeit hatte der FCE sogar mehr Torschuße als Augsburg.In der 2. Halbzeit schoß in der 52. min das 0:1.Aue spielte danach weiter munter nach vorn.Es wurde aber nicht belohnt.Augsburg machte in der 64 min durch Rafael den Ausgleich.In der 72. schoß Callsen-bracker das 2:1 für Augsburg.Danach war nicht mehr viel zu holen Augsburg spielte die Zeit locker runter.

Schade für Aue da war mehr drin gewesen. :wayne:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

768

Dienstag, 8. März 2011, 18:25

Gibts den keinen Beitrag zum Union Spiel ?(
Konnte leider nicht mit dabei sein und es auch nicht verfolgen.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

769

Samstag, 12. März 2011, 13:44

Erzgebirge Aue holt 3 Auswärtspunkte

Der FC Erzgebirge Aue setzte sich bei Rot-Weiß Oberhausen mit 2:1 durch.Aue war in der ersten Halbzeit spielbestimmend, aber das alte Problem war wieder da, bis zum 16 m Raum lief es gut, der letzte Pass kam bloß nicht an.So ging Aue nach einer Ecke von Hochscheidt,die Klingbeil ins Tor köpfte in Führung (26 min). :zweihämmer:
Aue hatte danach das Spiel im Griff, versäumte es bloß nach zulegen.In der 2 Halbzeit änderten sich die Verhältnisse.RWO spielte etwas besser auf und kam zu Chancen.Aue hatte aber diesmal das Glück, in der Druckphase der Oberhausner,das 2 Tor zu schießen.Wieder eine Ecke von Hochscheidt,die kommt zu Hensel, der verlängert zu Kern, der ungehindert ins Tor köpfen kann (52 min). :itchy:
Aue ließ RWO kommen und kassierte in der 78 min durch Kruse den Anschlußtreffer.Danach drängte RWO auf den Ausgleich,die Auer Abwehr schwimmte in einigen Situationen.Auch die Vorderleute hatten ihre Probleme Kern und Ramaj hatten den Sack zumachen können. Am Ende siegte Aue mit 2:1. :zweihämmerklein: :zweihämmerklein:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

770

Sonntag, 20. März 2011, 18:27

Aue holt einen Punkt zu Hause

Der FC Erzgebirge Aue holt einen Punkt gegen Greuther Fürth.
Laut Live Ticker war es kein erbauliches Spiel.
Aue verpaßte es seinen Vorsprung auszubauen, gegenüber den Verfolgern.
Der FCE rangiert zur Zeit auf Platz 4 in der 2. Liga. :zweihämmerklein:

Noch was wichtiges in meinen Augen von letzter Woche:
Rico Schmidt äußerte sich gegenüber dem MDR über eine evtl, Vertragsverlängerung. Im Video Beitrag Nr.4

Ich finde den Rico Schmidt einfach Klasse. :thumbsup: :thumbsup:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

771

Montag, 21. März 2011, 10:56


Ich finde den Rico Schmidt einfach Klasse. :thumbsup: :thumbsup:


Jo, deswegen eiert er seit Wochen rum mit seiner Verlängerung, weil er ein Gutmensch ist. :ugly:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

772

Montag, 21. März 2011, 12:23

Meiner Meinung kann er sich das auch erlauben, nach der sehr guten Arbeit,die er bis jetzt in Aue geleistet hat.
Seine Vorderungen sind nicht unerfüllbar.Auch das Geld scheint hier ausnahmsweise mal eine untergeordnete Rolle zu spielen.
Außerdem können wir froh sein, wenn er weiter in Aue bleibt. 8)
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

773

Sonntag, 27. März 2011, 04:18

So und nun haben wir uns alle wieder lieb denn Rico hat verlängert bis 2013
Nichts ist wie es scheint

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

774

Sonntag, 27. März 2011, 18:42

Ich finde das Klasse das er bleibt und das sich geeinigt werden konnte. :thumbsup: :thumbsup:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

775

Montag, 28. März 2011, 11:08

Jetzt ist wieder Ruhe im ach so tollen Umfeld :sleeping:
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

776

Samstag, 2. April 2011, 16:14

Aue verliert in Düsseldorf

Der FC Erzgebirge auf verliert in Düsseldorf mit 3:0.
Düsseldorf macht in der ersten Halbzeit das Spiel und nutzte die Torchancen konsequent.
In der 2 Halbzeit kommt es für Aue noch dicker ,gelbrot: schlitte (64.) rot: le beau (64.) den fälligen Foulelfmeter verwandelte der Düsseldorfer Spieler.
Schade für die 1000 mitgereißten Fans!
So nun hoffe ich mal das sich das Aufstiegsgequatsche erledigt hat.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

777

Sonntag, 17. April 2011, 15:47

Aue gewinnt bei Alemannia Aachen

Nach 10 min schon ging Alemannia Aachen in Führung.Dabei sah die Auer Abwehr nicht gut aus.Aue ravangierte sich bereits nach 6 min.Ein Aachner Spieler produzierte im Strafraum ein Luftloch und Kern konnte aus 4 m zum 1:1 einschieben.Danach war das Spiel soweit ausgeglichen mit ganz leichten Vorteilen für Aachen.
Am Anfang der 2. Halbzeit ging es munter zwischen den Strafräumen hin und er.In der 70 min konnte Aachen eine 100% Chance nicht verwerten.Danach folgten die irrsten 6 min die ich je gesehen habe.Nach Ecke von Hochscheid verlängert Paulus mit dem Kopf auf Hensel und der kann aus 4 m einschießen.(70 min)Es traffen dann nacheinander folgende Auer Spieler 1:3 ramaj (72.), 1:4 hochscheidt (74.), 1:5 kern (76.).Aue konnte in diesen Minuten machen was es wollte und Aachen ließ sie gewähren. :zweihämmerklein:

Aue gewinnt mit 5:1 in Aachen. :itchy: :zweihämmer: :itchy:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

778

Donnerstag, 21. April 2011, 15:38

Na mal sehen was unsere Jungs heute gegen Cottbus abliefern.Haben ja etwas gut zu machen aus dem Hinspiel.
Nichts ist wie es scheint

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

779

Samstag, 23. April 2011, 12:44

Heimpleite für Aue

Der FC Erzgebirgen Aue verliert zu Hause gegen Cottbus mit 1:2.
Nach einer desolaten ersten Halbzeit konnte Aue froh sein das es bis dahin bloß 0:1 Stand. In der ersten Halbzeit klappte bei Aue irgendwie überhaupt nix.Torchancen für Aue waren fast gar nicht vorhanden.
In der 2 Halbzeit kam Aue schwungvoller aus der Kabine.Rico Schmidt nahm erstmal 2 Einwechslungen vor,die sichtlich das Auer Spiel belebten.(Schröder und Le beau gehen, Braham und Curri kommen)Nach einen Curri Pass wird Hensel im Strafraum umgerissen.Den fälligen Elfmeter verschießt Paulus.In der 66. min unterbricht Schiedsrichter Gagelmann das Spiel und schickt die Mannschaften in die Kabine.Im Cottbuser Block brennt es und es werden Feuerwerkskörper in den Stadioninnenraum geworfen.Nach 10 min ist das Spektakel vorbei und die Partie wurde wieder angepfiffen.Aue knüpfte an die Leistung, die sie in der ersten Halbzeit gezeigt haben gnadenlos an. Folglich konnten die Cottbusser auf 0:2 erhöhen(94. min)Aue versuchte es aber es kam dabei nur der Anschlußtreffer raus.Nach Curri Ecke konnte Paulus in der 96. min per Kopf den Anschlußtreffer makieren.

Mein Fazit:
Aue in der ersten Halbzeit zu passiv,in der 2 Halbzeit bemüht, wäre der Elfer verwandelt worden hätte wir das Spiel gewonnen,die Spielunterbrechung war für Aue ebenfalls nicht gut, zu Spät kam der Anschlußtreffer :zweihämmerklein:

Hätte wenn und aber es nützt nix. Liga 2 wir bleiben dabei. :thumbsup: :itchy: :zweihämmer:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

780

Samstag, 23. April 2011, 16:01

das spiel hätte gar nicht erst wieder angepfiffen werden dürfen.in pauli gabs nen spielabbruch wegen einem bierbecher
Nichts ist wie es scheint

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks