Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

581

Mittwoch, 28. April 2010, 12:28

Aue gleicht trotz Unterzahl zweimal aus
Sven Müller sieht Rot - Aufstiegschancen noch intakt
Im Nachholspiel des 28. Spieltages schaffte der FC Erzgebirge Aue am Dienstag Abend gegen Wehen Wiesbaden trotz Unterzahl, Sven Müller sah in der 44. Minute die Rote Karte, ein 2:2. Trotz der zwei liegen gelassenen Punkte sind die Aufstiegschancen der Auer weiterhin intakt. Bei einem Sieg am Freitag gegen Eintracht Braunschweig können die Veilchen bereits einen Spieltag vor Schluss den Aufstieg feiern.
Beide Mannschaften begannen couragiert, die Gäste versuchten aus einer gefestigten Abwehr nach vorn Giftpfeile zu verschicken. Torchancen ergaben sich aber nicht. Die Veilchen konnten sich mit zunehmender Spielzeit ein spielerisches Übergewicht erarbeiten. Die erste Chance im Spiel hatte der an der Strafraumgrenze frei stehende Jan Hochscheidt mit einem Hinterhaltschuss, der aber das Ziel verfehlte. Danach bissen sich die Auer Stürmer an der kompromisslosen Abwehr die Zähne aus. Gegen Ende der ersten Halbzeit überschlugen sich dann die Ereignisse. Zuerst verlor in der 43. Minute Tomas Kos an der Grundlinie einen Zweikampf und als der Ball dann schnell zu Dominik Stroh-Engel gelangte, hatte dieser wenig Mühe, das Leder aus Nahdistanz im Tor unterzubringen. Im Gegenzug wurde Sven Müller beim Eindringen in den Strafraum am Trikot festgehalten. Da der Schiedsrichter Karl Valentin das Foul nicht ahndete, schubste der gefrustete Müller Gästespieler Thorsten Barg, der theatralisch umfiel. Als Konsequenz stellte Valentin den Auer Müller vom Platz.
Mit viel Wut im Bauch kamen die Lila-Weißen aus der Kabine. Aue stellte hinten auf Dreierkette um: Thomas Birk blieb in der Kabine und Trainer Rico Schmitt brachte Nico Klotz. Trotz Unterzahl bauten die Auer Dauerdruck auf und hätten um ein Haar in der 54. Minute durch Eric Agyemang ausgleichen können. Doch sein Schuss landete am Pfosten. Aber nur vier Minute später war es so weit: Klotz staubte aus Nahdistanz einen abgewehrten Ball ab und traf aus vier Metern zum umjubelten Ausgleich. Einen weiteren Schuss setzte in der 64. Minute Pierre le Beau an den linken Pfosten. Da hatten die Auer zweimal viel Pech. Die Gäste, die nun beim Kontern viel Platz hatten, konnten nach einer Ecke durch Thorsten Barg per Kopf genau ins Dreiangel erneut in Führung gehen. Die Erzgebirger gaben mit dem sensationellen Publikum im Rücken noch einmal alles. Als Dribbelkünstler Skerdilaid Curri in der 79. Minute im Strafraum von den Beinen geholt, blieb den Schiedsrichter nichts anderes übrig, auf den ominösen Punkt zu zeigen. Agyemang hämmerte das Leder zum 2:2 in die Maschen. Danach rollte eine Angriffswelle nach der anderen auf das Wiesbadener Tor. Viele Chancen boten sich den bis an die Leistungsgrenze gehenden Auern. Ein weiteres Tor wollte einfach nicht fallen. Und bei Tempogegenstößen der Wiesbadener musste man immer wieder auf der Hut sein. Auch den Gästen boten sich Chancen, um alle drei Punkte aus dem Erzgebirgsstadion zu entführen. “Mit dieser Einstellung werden die Auer den Aufstieg schaffen. Hut ab vor dem Publikum, welches die Mannschaft hervorragend unterstützte. Sie haben den Aufstieg verdient“, befand der Gästetrainer Gino Lettieri. Aues Trainer Rico Schmitt meinte: „Wer hätte vor einem Vierteljahr noch gedacht, dass wir zwei Spieltage vor Schluss Tabellenführer sind. Wir werden alles daran setzten, um die Sensation perfekt zu machen“.


Quelle: http://www.fc-erzgebirge.de/index.php?sh…al=5751#art5751
Nichts ist wie es scheint

Gebirgsharvey

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

  • Nachricht senden

582

Mittwoch, 28. April 2010, 12:33

Lieber V-Mann....da wir alle Internetzugang haben (sonst könnten wir ja hier nicht sein)....können wir auch die offiziellen Artikel selbst auf den uns bereits bekannten Seiten lesen.
Es wäre nur mal schöner....wenn jemand mal seine eigene Darstellung des Spieles an einem Spieltag abliefert. Dies wäre für mich, der weit weg wohnt um so wichtiger....weil offizielle Dinge ich bereits gelesen habe.
Aber diese Diskussion haben wir hier schon einmal geführt.

Hexchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 475

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

583

Mittwoch, 28. April 2010, 13:03

Also mein Eindruck!!!

Aue ist in der ersten Halbzeit nicht ausm Arsch gekommen. Bei Wiesbaden hat man gesehen wie sie gekämpft haben! Nicht desto trotz fingen bei Zeiten die Ungerechtigkeiten an. Es wurden provoziert wo es ging - was dann dazu führte dass sich der Müller vom Platz begeben musste. Hätte nicht sein müssen - von beiden Seiten aus gesehen! Der Schiedsrichter war naja nicht wirklich - wie soll ich das sagen - hell???
naja egal! Am schluss hat Aue trotzdem gekämpft und mit viel Pech nicht gewonnen. (der Ball mochte halt den Pfosten lieber)
Trotzdem man sieht das die Auer es wollen!!! Zwei mal im Rückstand und Zweimal aufgeholt! Spannend!!!

So dies war ein Bericht von mir!!! Das sollte bitte alle Berücksichtigen, die nachfolgende Kommentare schreiben!!!Danke ;)

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

584

Mittwoch, 28. April 2010, 13:57

Lieber V-Mann....da wir alle Internetzugang haben (sonst könnten wir ja hier nicht sein)....können wir auch die offiziellen Artikel selbst auf den uns bereits bekannten Seiten lesen.
Es wäre nur mal schöner....wenn jemand mal seine eigene Darstellung des Spieles an einem Spieltag abliefert. Dies wäre für mich, der weit weg wohnt um so wichtiger....weil offizielle Dinge ich bereits gelesen habe.
Aber diese Diskussion haben wir hier schon einmal geführt.



Ich weiß nicht was Du hast aber wenn andere dies so einkopieren wird sich nicht aufgeregt.
Nichts ist wie es scheint

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

585

Mittwoch, 28. April 2010, 14:39

Ich lasse jetzt diesen einen Beitrag noch mal drin stehen. Für Künftige Kopien, die nicht rechtens sind und wofür ich eine Abmahnung (bis zu 5000€ Strafe) kassieren könnte, werde ich Löschen. (Egal von wem)
Wenn ihr Pressetexte in euren Beiträgen verwenden möchtet dann müssen diese mit Quellenangabe versehen sein. Weiter darf der Beitrag nicht nur aus einem Pressetext bestehen. Der Pressetext darf NUR in teilen kopiert und veröffentlicht werden wenn man sich in seinen EIGENEN worten daraf bezieht.
Dies bezieht sich nicht nur auf den V-Mann sondern auf einige hier.
Wetter@Aue

Beiträge: 942

Wohnort: unten am Berg

  • Nachricht senden

586

Mittwoch, 28. April 2010, 15:30

Endlich Badde hast du mal was dazu geschrieben. Es ist nicht schön, wenn hier halbe oder vollständige Artikel stehen, die nicht von demJenigen geschrieben wurden. Es kann doch jeder paar kurze Sätze schreiben und die sind viel mehr wert.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

587

Mittwoch, 28. April 2010, 16:29

Lieber V-Mann....da wir alle Internetzugang haben (sonst könnten wir ja hier nicht sein)....können wir auch die offiziellen Artikel selbst auf den uns bereits bekannten Seiten lesen.
Es wäre nur mal schöner....wenn jemand mal seine eigene Darstellung des Spieles an einem Spieltag abliefert. Dies wäre für mich, der weit weg wohnt um so wichtiger....weil offizielle Dinge ich bereits gelesen habe.
Aber diese Diskussion haben wir hier schon einmal geführt.
Also im Grunde gebe ich dir Recht das man es im Internet nachlesen kann. Aber wenn man schon eigene Beitrage schreibt wie hier im Aue Thread wird meistens gar nicht oder nur von einem Leut ein Kommentar gegeben. Ich sehe das hier so, es ist informativ und wenn du es schon gelesen hast brauchst du es ja nicht nochmal zu lesen.

Endlich Badde hast du mal was dazu geschrieben. Es ist nicht schön, wenn hier halbe oder vollständige Artikel stehen, die nicht von demJenigen geschrieben wurden. Es kann doch jeder paar kurze Sätze schreiben und die sind viel mehr wert.
Was heist hier endlich, weis nicht was Du hast. Auch wenn der Beitrag kopiert worden ist informativ ist er auf jedenfall. Wenn man hier schon eine eigenen Beitrag schreibt, mit eigenen Worten interessiert es kaum jemand. Außerdem gehören die beiden Beiträge hier nicht her ,denn hier geht es um den FCE.
Keiner von euch beiden (gebirgsharvy+christina) hat hier über das Spiel was geschrieben bzw. gefragt.

So nun zum gestrigen Spiel.
In den ersten 15 min kamen unsere Kicker schlecht in den Tritt.Der Schiri war in einigen Situationen überfordet so hätte es nach mdr Berichten schon nach 20 min Elfmeter für Aue geben müssen. Am Ende der ersten Halbzeit hat sich Aue selbst geschwächt, Müller hätte cool bleiben sollen. Der Wehner hat nach meiner Meinung auch eine Rote Karte verdient gehabt,schupsen gehört auch zu einer Tätlickeit.
Ansonsten 2 Halbzeit toll gespielt und sehr gut gekämpft. In der 91 Minute hatte Aue sogar noch den Siegtreffer auf dem Fuß aber Eric A. verpaßte den Ball um mm.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

588

Mittwoch, 28. April 2010, 20:02

Ich lasse jetzt diesen einen Beitrag noch mal drin stehen. Für Künftige Kopien, die nicht rechtens sind und wofür ich eine Abmahnung (bis zu 5000€ Strafe) kassieren könnte, werde ich Löschen. (Egal von wem)
Wenn ihr Pressetexte in euren Beiträgen verwenden möchtet dann müssen diese mit Quellenangabe versehen sein. Weiter darf der Beitrag nicht nur aus einem Pressetext bestehen. Der Pressetext darf NUR in teilen kopiert und veröffentlicht werden wenn man sich in seinen EIGENEN worten daraf bezieht.
Dies bezieht sich nicht nur auf den V-Mann sondern auf einige hier.
Nachtrag noch von mir gehört zwar auch nicht hier her aber ich muß das nochmal richtig stellen.
Ich bin voll deiner Meinung, wer sich nicht an die Regeln hält,muß damit rechnen das der Beitrag gelöscht wird.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

589

Mittwoch, 28. April 2010, 20:05

Ich habe meinen Beitrag mit einem Quellcode versehen.
Nichts ist wie es scheint

  • »Klabautermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

590

Donnerstag, 29. April 2010, 08:59

Der Schiri war in einigen Situationen überforde

er ist trotzdem noch ein mensch und menschen machen fehler --> auch schiris... Ich bin der Meinung das der Schiri seinen Aufgaben gut nachging...
Wie gesagt: den ersten elfer hätte er geben können (vllt stand er etwas schlecht um das zu sehen) und die Kartenverteilung wo Müller runter ist. Sonst war die Schirileistung i.O.
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 180

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

591

Donnerstag, 29. April 2010, 09:26

Heult ner nich rum weil der V mal in Beitrag rein kopiert hat.
Wenn ich in die tollen News rein schaue kommt mir de Wurst ohne zu drücken
aber nich bei einen von der FCE Seite kopierten Spielbericht.

Wer sich net an de Regeln hält blablabla...dann muss es halt gelöscht werden, wenns jemand dann besser geht.

Der Schiedsrichter war kaum überfordert. Eher die Mannschaft von der Aufstiegshoffnung Erzgebirge Aue ! 8)
@ MT: Habe in noch keiner Fußballregel Schupsen gelesen. Warum sollte der Wehener vom Platz? Wir können ja auch auslegen das sich beide unsportlich verhalten habe. Und dann gibts es....?
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »De Power Betze« (29. April 2010, 09:37)


  • »Klabautermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

592

Donnerstag, 29. April 2010, 09:52

[sign=5]... aufs Maul[/sign]
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

593

Donnerstag, 29. April 2010, 15:47

Wenn du den mdr Spielbericht dir angeschaut hättest, wäre dir vielleicht aufgefallen das der Wehener zuerst eine Tätlickeit begangen hat, damit hätte dieser auch eine Rote Karte bekommen müssen. :idee:

Der nicht gegebene Elfmeter, dazu kann ich bloß eins sagen der Schiri stand 2 m daneben, wenn er das nicht erkennt,sollte er lieber Freizeitfußball pfeifen. :gruebel: Eine gute Schiri Leistung sieht anderes aus.Mensch hin oder Mensch her die werden dafür bezahlt das sie ordentlich die Klotzen aufmachen.
Du A......... :biglaugh:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 180

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

594

Donnerstag, 29. April 2010, 16:45

Ich sehe bei beiden keine Tätlichkeit...beide Gelb nicht mehr und nicht weniger.
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

595

Donnerstag, 29. April 2010, 21:00

So ein blödes Gelabber von Dir wieder, hier ein Paar Ausschnitte.
»Brünlasberger« hat folgende Dateien angehängt:
  • Aue 1.JPG (124,13 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. April 2010, 13:19)
  • aue 3.JPG (133,45 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. April 2010, 22:43)
  • Aue 2.JPG (132,89 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. April 2010, 22:43)
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

  • »Klabautermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

596

Donnerstag, 29. April 2010, 22:06

Ich bin zwar kein Schiri aber ich denk wenn Betze als alter Schiri sagt es is keine Tätligkeit dann wird das schu stimmen..

Wenn ich mir die Bilder anschaue sehe ich auf:
Bild 1 --> Keine Tätlichkeit (da ist nur die Hand am Körper --> normaler Zweikampf)
Bild 2 --> Keine Tätlichkeit (Der Wehner ist vllt grad dabei seine Hand an Müller zu legen aber selbst das ist keine)
Bild 3 --> Keine Tätlichkeit (Hand ist zwar an Müller dran aber auch das ist keine Tätlichkeit)
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

DeKatja

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

  • Nachricht senden

597

Donnerstag, 29. April 2010, 22:48

Der Wehner war clever und hat sich fallen lassen.

So ich frag jetz das letzte mal wegen Bremen( Entscheidung bitte morgen im Stadion sagen,damit ich mir noch eine holen kann). wenn keine Antworten kommen fahr ich nicht. Ca 1000 Karten sind schon verkauft, 2000 stehen nur zur Verfügung(lt off. Seite). Am Montag hab ich keine Zeit wegen einer Karte los zu gehen. Und ohne Karte fahr ich nicht.
:crazy: SIGNATUR :crazy:

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

598

Donnerstag, 29. April 2010, 23:32

Und warum konnte ich mir das schon fast denken....



So und damit ich dir den wind aus den segeln nehm,ich hab doch nen weg gefunden mitzufahren und ich hab auch schon gebucht.
Nichts ist wie es scheint

DeKatja

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

  • Nachricht senden

599

Freitag, 30. April 2010, 00:41

Und warum konnte ich mir das schon fast denken....



So und damit ich dir den wind aus den segeln nehm,ich hab doch nen weg gefunden mitzufahren und ich hab auch schon gebucht.

Na das ist dochschönr. freue mich das du noch eine möglichkeit gefunden hast.
:crazy: SIGNATUR :crazy:

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

600

Freitag, 30. April 2010, 11:10

Ich sehe bei beiden keine Tätlichkeit...beide Gelb nicht mehr und nicht weniger.


Mal ganz davon abgesehen das dein erster Beitrag zum Wehenspiel schon total inhaltlos und eine Entladung deiner warsch. schlechten Laune war, aber das is ja noch blöder.
Nur weil du diese Saison den "Kneipenspielen" dem Fussball in Aue den Vorzug schenkst, heißt das noch lange nicht dass das alles Mist und schlecht ist. Und wenn es dich nicht interessiert ist das absolut legitim, aber Beiträge wie dieser und der weiter oben sind absoluter Bullshit. Nur weil dich etwas nicht interssiert musst du es den andeen nicht gleich wieder "vermiesen".
Mich interessiert auch nicht wenn einer von euch eure Dartergebnisse hier rein schreibt, aber ich bring deswegen auch nicht jedes mal einen blöden Kommentar...

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks