Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 9. März 2008, 16:51

und es wurde natürlich nix darus... DANKE SCHIRI
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 9. März 2008, 17:33

Dank einer desolaten Schiedsrichtergespann Leistung würde nix aus dem Ziel die Abstiegsränge zu verlassen. Schiedsrichter Welz (den Namen Schiedrichter verdient dieser V.... nicht verdient) und seine zwei Toppfeifen an der Linie, traffen Fehlentscheidungen die das Spiel hochgradig zu gunsten der Gäste verlagerten. :ankotz:
Dieses Gespann dürfte meiner Meinung nicht mal in der Kreisklasse pfeifen.
Schade das man diese Leute für ihr Unvermögen nicht zur Rechenschaft ziehen kann. Es machte bei manchen Entscheidungen den Eindruck als hätte der Gegner diese 3 V...... gekauft. :ahhh:
Trotzdem verpasste es Aue noch den eigentlich verdienten Ausgleich zu schießen. :arg:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 13. März 2008, 19:44

Crech fällt auch noch aus!

Der FC Erzgebirge Aue muss in den kommenden Punktspielen auf
Mittelfeldspieler Leandro Grech verzichten. Bei dem 27-Jährigen wurde
heute bei einer MRT-Untersuchung im HELIOS Klinikum Aue ein Bänderriss
im linken Sprunggelenk diagnostiziert. Die Verletzung hat Grech sich
gestern im Training zugezogen.



Auf der Verletzenliste der Veilchen stehen außer Leandro Grech noch Tom
Geißler (muskuläre Probleme im Oberschenkel), Hendrik Liebers
(Patellaspitzensyndrom), Fabian Müller (Sehnen- reizung im
Sprunggelenk) und Jiri Kaufman (Bandscheiben-OP).

Quelle: Fc Erzgebirge Aue
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 13. März 2008, 19:59

jo, habsch heute schu gelesen,, bekommt vllt. dor Treher mal wieder ne chance
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

45

Freitag, 14. März 2008, 17:56

Der FC Erzgebirge Aue plant ab sofort ohne Tomas Klinka. Der 30-jährige
Stürmer wurde mit sofortiger Wirkung vom Training freigestellt. Grund
sind Disziplinarverstöße.

Quelle: www.fc-erzgebirge-aue.de
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 16. März 2008, 16:45

und heute wieder verloren....naja da kann man sich wahrscheinlich aus der 2.Bundesliga verabschieden.
Wetter@Aue

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 16. März 2008, 18:43

das denk ich auch... *sing* 3. Liga .... Oleeeee
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 16. März 2008, 19:02

vielleicht gibts ja noch ein Wunder
Wetter@Aue

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 16. März 2008, 19:13

das wunder von bern .... .... ... äääää .... .... ... ich meen aue
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Axlp

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: bei dr Katzenmutti

Beruf: Effektehascher

  • Nachricht senden

50

Montag, 17. März 2008, 12:15

bla bla bla

he Jungs! seht doch die Situation nicht so schwarz. Ich weiß das es für Aue im Moment nicht so toll aussieht aber wie sagt man so schön: die Hoffnung stirbt zuletzt! :S

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

51

Montag, 17. März 2008, 13:14

Recht haste, es sind ja auch noch 30 punkte zu vergeben aber wie sagt der Zeng immer so schön "Hoffen ist leugnen der Realität"

Naja vielleicht schaffen die das ja noch. :itchy:
Wetter@Aue

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

52

Montag, 17. März 2008, 17:59

Wen man sich das Restprogramm anschaut was unsere Elf noch zu absolvieren hat kann ein himmelangst werden. :ahhh:
Ich denke wir schaffen es trotzdem in der 2. Liga zu bleiben. :_shoot1:
Seitz Auswechselung könnte man hier noch diskutieren. Sind einige merkwürdige Sachen dabei gewesen! :piep:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

53

Montag, 17. März 2008, 18:02

Das Spiel hab ich ja nicht gesehen deswegen hab ich auch keine Ahnung von den Auswechslungen. Da müssten sich mal die melden die es gesehen haben.
Wetter@Aue

Axlp

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: bei dr Katzenmutti

Beruf: Effektehascher

  • Nachricht senden

54

Montag, 17. März 2008, 18:23

ich hatte leider auch nicht die möglichkeit trotz DSF weil Musical X(

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 18. März 2008, 01:46

Nichts ist wie es scheint

Axlp

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: bei dr Katzenmutti

Beruf: Effektehascher

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 18. März 2008, 13:51

Das ist ja eine schöne Aktion aber was soll das bringen? Ich glaube nicht das es an den fehlenden Fans liegt sondern an der Mannschaft welche für die Tabellensituation zuständig ist! Der Aufruf von Marco sollte mal an den Verein bzw. an die Mannschaft gehen!!!!!!! :cursing:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 18. März 2008, 18:29

Bin auch der Meinung das sich die Mannschaft mal mit den bisherigen Auftritten auseinandersetzt. Man sieht zwar teilweise in der letzten Spielen Ansätze aber die reichen nicht. 8)
Bei den Fan´s kann sich die Mannschaft nur bedanken mit kämpferrischen und leidenschaftlichen Spielen. Besonders Auswärts hat die Mannschaft das vermissen lassen. ;(
Und nun zur Kurth, die sogenannten Störfeuer hat sich die Mannschaft selber zu zuschreiben. Wer mit Kritik nicht umgehen kann der sollte sich was anderes suchen als bezahlten Fußball. Der Kurth muß sich mal ein seiner eigenen Nase fassen, was der in letzter Zeit zusammengespielt hat könnte sich auch nicht sehn lassen. :thumbdown:
Wenn mehr Leute ins Stadion kommen sollen sollte die Mannschaft auch ordentlichen Fußball zeigen. :eier:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 23. März 2008, 12:33

so a dann männer.. auf einen spannenden fussball sonntag...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 23. März 2008, 16:34

Doppel Prost :D

und wieder keine punkte..gutes spiel von aue nur die zwei tore haben mich aufgeregt weil sie immer nach einer standartsituation gefallen sind.. dann noch die zwei nicht gegebenen elfer.. also was soll man dann noch sagen :motz:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 27. März 2008, 16:08

Aue bittet Schiris um Fairness

Die Schiedsrichterleistung und
die Torhüter-Frage beschäftigen Erzgebirge Aue vor dem Heimspiel am
Freitag gegen Mainz. Verein und Sponsoren schrieben an die Deutsche
Fußball-Liga und den DFB einen offenen Brief. Darin mahnen sie eine
faire Behandlung ihrer Mannschaft an. Beim Spiel am Ostersonntag sahen
sich die Veilchen durch nicht gegebene Elfmeter benachteiligt.

Keller oder Bobel im Tor
Trainer
Roland Seitz hat noch ein ganz anderes Problem. Zwar steht ihm gegen
den Aufstiegskandidaten aus Mainz mit Kapitän Marco Kurth wieder ein
Leistungsträger zur Verfügung. Und auch der Argentinier Leandro steht
nach einem Bänderriss vor zwei Wochen zumindest wieder im Kader.

Dagegen
macht sich Seitz Gedanken um seinen Torhüter. Erst am Freitag will er
entscheiden, ob Axel Keller oder Tomasz Bobel das Gehäuse hütet. Keller
hatte auf das Sonntagsspiel verzichtet, um bei der Geburt seiner
Tochter dabei zu sein. Seitz ließ am Mittwoch allerdings offen, ob er
dafür Verständnis hat. Keller verdiene im Verein schließlich sein Geld.
Allerdings war Ersatzkeeper Bobel beim 2:2 gegen Freiburg an beiden
Gegentoren nicht ganz unschuldig.

Quelle: mdr sport
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks