Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gebirgsharvey

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

  • Nachricht senden

501

Freitag, 29. Januar 2010, 13:31

Also die Diskusion um die Rasenheizung stellt sich gar nicht. Sie ist vorgeschrieben vom DFB....wenn es mich nicht täucht, bis hin zur 3.Liga! Und sie macht Sinn....da sonst die Anzahl der Spiele im Nov./Dez./Jan./Feb ernsthaft gefährtet wären. Manchmal bekommt man das ja gar nicht mit wenn sie an ist und dadurch ein Spiel stattfindet.

Es liegt hier eindeutig ein Versagen des DFB vor....das man die Spiele soooo frühzeitig wieder aufgenommen hat. Noch dazu muss man in Betracht sehen......wann ist denn mal in Aue (Wintergebiet) wirklich ein Spiel ausgefallen. Dies passiert wo anders ständig. Und noch eins sollten wir in Betracht ziehen.......die Absagen liegen meist gar nicht an den Spielfeldern.....sondern am Umfeld....wie Zufahrtsstraßen/wege, Traversen und Zugänge. Also macht euch mal keine Platte, ob es dem Rasen nun passt oder net.....wenn gespielt werden würde.....würde er auch ziemlich in Mitleidenschaft gezogen werden.

Ich bin eh mal gespannt wieviele Spiele in der 2. und 3. Liga ausfallen, wegen der Wetterkapriolen.....H A L L O, ich wohne in Ostfriesland.....die wussten bis letztes Jahr nicht einmal wie Schnee geschrieben wird....und nun schippt man sich hier dumm und dämlich.....also der FCE hat alles richtig gemacht, aber manchmal ist die Natur nun einmal stärker !!!!

Gek

Fortgeschrittener

Beiträge: 353

  • Nachricht senden

502

Freitag, 29. Januar 2010, 14:10

Rasenheizung ist nur 1./2. Bundesliga pflicht!!! 3. Liga haben nur Aue, Braunschweig, Burghausen, Dresden, Düsseldorf, Heidenheim, Jena, Offenbach, Paderborn, Sandhausen und Unterhaching ne Rasenheizung. Die sie aber laut DFB-Statuten nicht unbedingt nutzen müssen. Zuletzt hab ich vom Theo Zwanziger ein Interview gelesen das es gar net möglich wäre eine Rasenheizung in 3.Liga zu fordern da die Vereinsetats viel zu gering sein( viel zu wenig Fernsehgeler usw.)

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

503

Samstag, 30. Januar 2010, 12:12

Zitat

Es liegt hier eindeutig ein Versagen des DFB vor....das man die Spiele soooo frühzeitig wieder aufgenommen hat.


@Harvey: Das die Spiele dieses Jahr so zeitig wieder aufgenommen wurden liegt an der WM
Nichts ist wie es scheint

Gebirgsharvey

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

  • Nachricht senden

504

Samstag, 30. Januar 2010, 13:09

@V-Mann: du bist ja ein mega schlaues Kerlchen !!!! Wäre mir gar nicht aufgefallen, wenn du mich nicht darauf hin gewiesen hättest.

Sooooo viele Topspieler...die auch in ihrem Land zum WM-Kader gehören spielen ja gar nicht in der 3. Liga, oder täuche ich mich da. Hier hat der DFB Mist gebaut....man hätte ein bis zwei Wochen später anfangen können...ohne Probleme. Aber vieleicht zahlt ja der DFB....aus dem WM-Topf, die entgangen Gelder der Vereine (Aue rechnet mit ca. 30.000 Euro mise beim Nachholespiel)

Aber mal wat ganz anderes.......was passiert denn bei den schwarz-gelben....holen die jetzt alle ehemaligen Aue Spieler????

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

505

Samstag, 30. Januar 2010, 15:09

Man braucht aber nicht gleich ironisch zu werden.

wen haben se denn jetzt wieder geholt?
Nichts ist wie es scheint

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

506

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:47

nochmal für unsren Experten Betze :P :

http://www.mdr.de/mediathek/7057649.html

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

507

Mittwoch, 3. Februar 2010, 10:32

Hinüber = Modern
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

508

Mittwoch, 3. Februar 2010, 15:39

FC Erzgebirge Aue sucht freiwillige Schneeschipper

Nach den starken Schneefällen der Dienstagnacht bittet der FC
Erzgebirge erneut um die Hilfe der Fans beim Stadionberäumen. Damit die
Partie gegen Dynamo Dresden am 11. Februar stattfinden kann, soll es ab
Donnerstag mit dem Schneeschippen losgehen. Ab 8 Uhr können sich
Freiwillige melden, um Traversen, Zufahrtswege und Parkplätze
freizuschaufeln. Als Dankeschön gibt es eine Freikarte. Bereits vor
zwei Wochen hatten Fans beim Schneeschippen geholfen. Die Partie gegen
Unterhaching musste letztlich dennoch wegen Vereisung des Platzes
abgesagt werden.

Quelle:http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/nf-7-31.html#3229242
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Gebirgsharvey

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

  • Nachricht senden

509

Mittwoch, 3. Februar 2010, 17:36

KabelJournal GmbH · KJ-Online · www.kabeljournal.de





02.02.2010 16:00

(Sport)


Erzgebirgsstadion wird besser


<IMG title="größere Darstellung durch Klick auf das Bild" align="right" src="http://www.kabeljournal.de/fileadmin/portal/www.kabeljournal.de/db_upload/nachrichten/njpeizm43048.jpg" />(MT) AUE: Landrat Frank Vogel hat in letzter Zeit häufiger einen Plan vom Erzgebirgsstadion in den Händen: einen Bauplan. Der Erzgebirgskreis investiert in diesem Jahr mächtig in die Auer Sportstätte.
Vorgsehen sind folgende Maßnahmen: die Sanierung des Stadionumganges, die Sanierung des Haupttreppe am Auer Eingang, die Dachsanierung an der Haupttribühne, die Errichtung einer Toilettenanlage an der Gegengeraden sowie die Überdachung der Blöcke C, D, E der Gegengerade.
Die Gesamtkosten für die Bauarbeiten am Erzgebirgsstadion sollen sich aus jetziger Sicht auf 2,2 Millionen Euro belaufen. Davon sollen 1,8 Millionen durch Födermittel kommen, so dass dem Landkreis ein Eigenanteil von 400.000 Euro bleibt.

Feuerrüpel

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Crimmitschau

Beruf: Feuerrüpel

  • Nachricht senden

510

Freitag, 5. Februar 2010, 19:28

Wen darf man denn morgen in Jena begrüßen. Bin ja mal gespannt.

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

511

Freitag, 5. Februar 2010, 19:39

Gek und mich *sehen uns am Bierstand* ;) :ugly:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

512

Dienstag, 9. Februar 2010, 17:14

Spiel gegen DD fällt aus!
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

513

Dienstag, 9. Februar 2010, 17:23

Das Sachsenderby in der 3. Liga zwischen dem FC Erzgebirge Aue und der
SG Dynamo Dresden kann nicht wie geplant am Donnerstag (11.02.10)
ausgetragen werden. Den Hauptgrund für die Absage der Partie bilden
Sicherheitsbedenken für das Erzgebirgs-stadion und dessen Umfeld. So
sind Zufahrtswege, Parkplätze und Teile der Zuschauertraversen teils
stark vereist und können bis Donnerstag nicht in einen für die Zuschauer
sicheren Zustand gebracht werden. Zudem sind Paniktore
witterungsbedingt nicht voll funktionsfähig. Ein neuer Termin für das
Spiel des FC Erzgebirge Aue gegen Dynamo Dresden steht derzeit noch
nicht fest. Alle bereits verkauften Eintrittskarten bleiben gültig.

Quelle: www.fc-erzgebirge.de
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

dorSepp

Meister

  • »dorSepp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

514

Dienstag, 16. Februar 2010, 16:11

Nachholspiele Terminiert !!!

Dienstag --> 09.03.2010 - 18:30 Uhr

FC Erzgebirge Aue - SpVgg Unterhaching



Mittwoch --> 24.03.2010 - 18:30 Uhr

FC Erzgebirge Aue - SG Dynamo Dresden

Wieder einmal für den Verein sehr schlecht zwecks einnahmen :(

Quelle: www.fc-erzgebirge.de
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

515

Dienstag, 16. Februar 2010, 23:52

Dienstag --> 09.03.2010 - 18:30 Uhr

FC Erzgebirge Aue - SpVgg Unterhaching



Mittwoch --> 24.03.2010 - 18:30 Uhr

FC Erzgebirge Aue - SG Dynamo Dresden

Wieder einmal für den Verein sehr schlecht zwecks einnahmen :(

Quelle: www.fc-erzgebirge.de


Das war doch schon im Vorfeld klar das die Nachholer an einem Wochentag stattfinden werden.
Nichts ist wie es scheint

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

516

Samstag, 20. Februar 2010, 16:52

Aue holt in Heiderheim einen Punkt

Der FC Erzgebirge Aue holt in Heidenheim einen Auswärtspunkt. Nach 5 Auswärtspleiten für die Veilchen, konnte endlich mal wieder ein Punkt aus fremden Landen mitgenommen werden.Aue hatte in der ersten Halbzeit das Spiel bestimmt, konnte aber den Ball nicht im Heidenheimer Kasten versenken.In der 2 Halbzeit war das Spiel ausgegliechen. Im Endeffekt ein verdienter Punkt.

Hier noch zwei Aussagen aus dem Live Ticker:
"Wieder übersieht der Schiedsrichter ein Handspiel. Eine vollkatastrophe der Kerl."
"Der Schiedsrichter ein Skandal."

Schiedrichter übrigens war: Stefan Glasmacher
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

517

Samstag, 20. Februar 2010, 17:39

Mal abgesehen von der echt guten Leistung, aber dieses Handspiel ist doch ein Witz. Ich reg mich normalerweise nicht über sowas auf, weil das Gang und Gebe ist und mal passieren kann. Aber wenn der Scheidsrichter das nicht sieht, dann muss es der Linienrichter doch nun deutlich sehen, oder wo schaut der werte Herr in dieser Szene bitte hin!? Und was mich am meisten aufregt ist, dass die Scheidsrichter immer nichts dazu agen. Von den Spielern wird verlangt, dass sie doch bitte so ehrlich sein sollen und Handspiele oder Schwalben zuzugeben, die Herren in Schwarz hingegen sind nie zu einer Stellungnahme bereit. Der kann doch sagen "ja das war ein Fehler von mir und meinem Kollektiv, kann - sollte aber nicht passieren". Ändern tut das zwar nichts an der Situation, aber dieses Verhalten der Scheidsrichter ist absoluter Mist. Wahrscheinlich hatten die alle was mit dem Ammarell und sind eingeschüchtert. :ugly:

Beiträge: 52

Wohnort: Aue und Dresden

Beruf: Azubine zur Krankenschwester

  • Nachricht senden

518

Sonntag, 28. Februar 2010, 21:03

So nun war ich seit langen auch mal wieder im schönen Erzgebirgsstadion.
Und es waren sogar 3Pkt dabei *freu*
Man sah ja sogar paar Brünlasberger ;)

Liebe grüße wieder aus Dresden in das schöne Erzgebirge^^

  • »Klabautermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

519

Sonntag, 28. Februar 2010, 21:13

also hat dein besuch glück gebracht... bei nächsten heimspiel bist du bitte wieder da damit die drei punkte da bleiben :ugly:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

520

Montag, 1. März 2010, 18:23

So nun war ich seit langen auch mal wieder im schönen Erzgebirgsstadion.
Und es waren sogar 3Pkt dabei *freu*
Man sah ja sogar paar Brünlasberger ;)

Liebe grüße wieder aus Dresden in das schöne Erzgebirge^^
Na das heißt dann, das deine Anwesenheit beim nächsten Heimspiel Plicht ist. :D

Grüße zurück in die Elbestadt. :bye:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks