Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »zapaschl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. September 2008, 10:42

Start von Windows Mobile 7 verschoben

Zitat

Microsofts neueste Version des Handy-Betriebssystems Windows Mobile wird vermutlich später auf den Markt kommen, als bislang erwartet. Bisher wurde vermutet, dass Microsoft Windows Mobile 7 Anfang 2009 auf den Markt bringen würde. Nun soll der Software-Hersteller seine Geschäftspartner informiert haben, dass die finale Version des Betriebssystems nicht vor Ende 2009 verfügbar sein werde.

Bewegungssteuerung

Windows Mobile 7 soll neben einer Gestenerkennung auch eine Bewegungserkennung, welche die Daten nicht über Bewegungssensoren, sondern über die Handy-Kamera erhält unterstützen. Der Nutzer soll das Gerät komplett über Bewegungen und Berührungen mit einer Hand steuern können, aber auch die Nutzung mit einer Handy-Tastatur ist möglich. Über die Kamera soll ein Windows-Mobile-Phone auch erkennen können, ob es gerade auf den Tisch gelegt oder in eine Tasche gesteckt wurde.
Neue Funktionen
Zudem sollen dem Nutzer zahlreiche grafische Effekte ähnlich wie bei dem PC-Betriebssystem Windows Vista geboten werden. Die Darstellung von multimedialen Inhalten mit Windows Mobile 7 soll zusätzlich verbessert und ein spezieller Spielemodus unterstützt werden. Der mobile Internet Explorer soll komplette Internetseiten auf dem Handy darstellen und Tabbed-Browsing unterstützen - mit einem Schütteln des Handys könne der Nutzer zwischen den einzelnen Seiten wechseln können.

Quelle
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

Social Bookmarks