Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. August 2009, 08:42

Sachsenwahl 2009

43%

DIE LINKE (6)

21%

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) (3)

14%

Sonstige (2)

7%

Freie Demokratische Partei (FDP) (1)

7%

Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) (1)

7%

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) (1)

0%

Ich geh nicht wählen

0%

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Am Sonntag ist es nun soweit. Wir haben in Sachsen Landtagswahlen.
Es sind 2 Stimmen zu vergeben

Die erst Stimme auf der linke Stimmzettelseite - entscheidet der Wähler, welcher Direktbewerber seines Wahlkreises in den Bundestag einzieht.
Die zweite Stimme auf der rechten Seite des Stimmzettel - damit wählt man die Partei.

Es kann sein das noch eine Wahlveranstaltung mit Rico Gebhard an der Ga stattfindet. Gut wäre ein gemeinsamer Wahlfrühschoppen zum Sonntag.


Ich hoffe und wünsche mir das die NPD nicht in den Landtag einzieht und an der 5 % Marke scheitert.
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. August 2009, 08:47

Koalitionsparteien verlieren Stimmen

Rund eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen verlieren die beiden Regierungsparteien Wählerstimmen. Wie eine Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der ARD ergeben hat, kommt die CDU dabei auf 38 Prozent der Stimmen. Das ist ein Prozentpunkt weniger als bei der letzten Umfrage vor zwei Wochen. Die SPD verliert zwei Prozent und erreicht demnach 13 Prozent. Zuwächse gab es bei den Linken (um zwei auf 21 Prozent) und sonstigen Parteien. Die Linken bleiben damit zweitstärkste Kraft. Die Grünen verharren unverändert bei sechs Prozent. Die FDP verliert leicht und liegt jetzt bei 11,5 Prozent.


NPD rutscht auf 4,5 Prozent

Die NDP rutscht erstmals unter die Fünf-Prozent-Hürde. 4,5 Prozent der Befragten gaben an, der rechtsextremen Partei ihre Stimme geben zu wollen. Das entspricht einem Rückgang um 0,5 Prozent. Bei der Frage "Könnten Sie sich prinzipiell vorstellen, bei der Landtagswahl in Sachsen die NPD zu wählen?", antworteten sieben Prozent mit "ja sicher/ja vielleicht". Vor der Landtagswahl 2004 waren es noch 9,2 Prozent.


Mehrheit wünscht sich CDU/FDP-Koalition

Nach einer möglichen Koalition gefragt wurde ein Bündnis aus CDU und FDP mit 31 Prozent von den Befragten am häufigsten gewünscht. Danach folgten CDU/SPD mit 27 und Linke/SPD/Grüne mit 23 Prozent.

Auf die Umfrageergebnisse bezogen erreicht die bestehende Koalition aus CDU und SPD mit 51 Prozent die Mehrheit, gefolgt von der CDU/FDP, die zusammen auf 49,5 Prozent der Stimmen kommen. CDU/Grüne erreichen 44 und Linke/SPD/Grüne 40 Prozent.

Deutlich zugenommen hat die Zufriedenheit mit der Landesregierung. Insgesamt 61 Prozent der Befragten sind zufrieden beziehungsweise sehr zufrieden. Das sind 17 Prozent als bei der Umfrage im Juni 2009.

Für die Umfrage wurden von Dienstag bis Donnerstag dieser Woche 1.000 Wahlberechtigte befragt.
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2009, 10:05

So lang der braune Abschaum draußen bleibt und die ewig Gestrigen um Herrn Lafontaine nicht zu viele Stimmen bekommen, bin ich zufrieden. :thumbsup:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. August 2009, 10:14

Nanana, jetzt werd mal nich frech...Gregor for Germany :P
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. August 2009, 11:46

Hauptsache diese braunen Häuchler bleiben dort wo der Pfeffer wächst. :nervnich:
An sonsten bin ich wie viele andere in diesem Wahljahr noch etwas unentschlossen wer meine Stimme bekommen soll... :gruebel:

GEHT BITTE WÄHLEN ! :)
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. August 2009, 12:17

Na wem schon



Zumindest bei der Erststimme.
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. August 2009, 12:18

Also das die Braune Sch..... draussen bleiben soll und muß darüber sind wir uns ja einig.Ich werde schön die linken wählen.Na auf die Wahlveranstaltung bin ich ja mal gespannt.
Nichts ist wie es scheint

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. August 2009, 12:51

Es wird Zeit das der Wahlabend kommt. Hier geben mir zu viele den Stanislaw Tillich die Stimme :hohldreh:
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. August 2009, 11:35



Der Linke stellt sich übrigens auch zur Wahl.
Er ist freiberuflicher Häuslebauer und steht für ein Marzahn in Oberschlema am Sportplatz.
Er hat gute Kontakte zu Schwäbisch Hall und zur Mutter Kohl.

Ihm gehören bis jetzt das Sportlerheim, das Haus am Sportplatz, die Village Villa, die Gaststätte Klause und der Getränkehandel.
Damit gehören ihm die meisten Häuser in Schlema und wie man gehört hat denkt er schon wieder ans bauen.

Bei Fragen wenden sie sich bitte per email persönlich an Oerst.

häuslebauer-in-schleam@instandhaltung.de
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Tzwaen

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: C

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. August 2009, 17:01

Hier in Limbo und C is vielleicht was los. Seit knapp 3-4 Stunden kreist hier nen Flieger mit "WÄHLT NPD" (zum Lesen bitte Text markieren) rum. 8|
Die müssen ne Kohle im Wahlkampfsäckl ham... :huh:

Gebirgsharvey

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. August 2009, 18:24

Das soooo viele sich für die Linken entscheiden zeigt mir eindeutig, das ihr im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst habt. Leider konntet ihr sie persönlich nicht erleben.....das ist ein großer Nachteil in eurer Bildung.



Links wählen heißt: Chaos vorprogramiert, weil ein schlüssiges Konzept in einer heutigen Zeit, einfach nicht mehr Zeitgemäß ist.

Lafontän, Gysi und vor allem Rico Gebhard........sind Heuchler und Verräter an dem was sie schon mal gelebt haben. Aber es ist ja modern, Sprüche zu kloppen, die populär sind.....weil sie genau wissen, das das Volk in Krisenzeiten dies hören wollen. Aber sie wissen auch, das sie nicht an die Macht kommen und dies umsetzen müssen, was sie lauthals verkünden.

Und eine Politik wie in Berlin und Meck/Pom......zeigen eindeutig.....das es Sachsen nicht passieren darf, das links noch mehr die Leute veräppeln können.



Ich hoffe das der Verstand bei der Landtagswahl gewinnt....und kein Populismus !!!!!!!!!!!

Aber wichtig ist, egal was ihr wählt.....geht bitte alle wählen !!!!!!!!!!

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. August 2009, 19:30

Ohne das ich dir zu nah treten will, was ich aber wahrscheinlich mache aber nicht böse gemeint ist, aber eine Bildungslücke dürftest du auch haben, bei dem was du angekreuzt hast (ich denke einfach mal das du das warst :D ). Das ich natürlich nicht alles von früher weiß liegt wohl am alter, nich :P ? Aber man hört von manchen Leuten doch das früher nicht alles schlecht war aber das das in der heutigen zeit nicht funktioniert wissen wir denke ich alle. Die Einschränkungen und eventuelle Politische Verfolgung keinesfalls richtig war ist auch klar.

Natürlich lässt sich gut darüber streiten ob Links gut oder schlecht ist. Aber bei der Partei, die ich nicht mal nennen will, weil sie nicht erwähnenswert ist, möchte ich nicht wissen was da für Chaos los wäre. Man hat ja gesehen das ein was ein Holger Apfel im Landtag seit 2004 erreicht hat.

Bei dem verÄppeln (wie geil Wiki Front Deutscher Äpfel ) kann man glaube ich jede Partei her nehmen. Das machen alle.

Ich hoffe mal du nimmst es nicht krumm und ich hoffe das das Thema jetzt nicht ausartet.
Wetter@Aue

Gebirgsharvey

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. August 2009, 22:06

Hallo Badde....keine sorge keine Sorge.....ich bin weder beleidigt, noch sauer.......da brauchst du keine Sorge haben.

Ich möchte hier auch keine Diskussion darüber aufbrechen. Und das was ich bei Internetvoting tippe ist nicht gleich zusetzen, mit dem was ich im Wahllokal ankreuze. Internetforen und Tipps, find ich einfach nur überflüssig und habe meinen Spaß daran......



Und wenn du meine Zeilen nochmals ließt, wirst du sie aus einer anderen Sichtweite lesen und mich verstehen. Vor allem am Ende habe ich sehr deutliche Worte geschrieben.

Nun....der Wähler wird entscheiden, ob es ein Leistungsstarkes und nach oben strebendes Sachsen weiter exestiert.....(siehe Pisa und Standortanalysen), oder ob wir 5 Jahre in eine Stillstands und Verwahrpolitik schlittern.

In dem dann Arbeitsplätze und vor allem Investitionen Sturzartig zurück gehen und unserer Freistaat den erarbeiteten Vorsprung gegen über 8 Westdeutschen Bundesländer wieder einbüsen.

Die Wähler werden entscheiden........ich leider nicht. Also euch alles liebe und gute.



P.S. Danke für die offene und faire Diskussion

Nicky

Profi

Beiträge: 563

Wohnort: Wieder in dor Schlem...

Beruf: Dienerin des Freistaates Sachsen

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. August 2009, 11:01

Zum ersten kannst du KEINEM von den Politikern an de "Macht" lassen weil se alle nur dünnes erzählen und leere Versprechungen machen! (Außer es geht um Steuererhöhungen, da sind se ganz schnell)
Zum Zweiten versteh ich nicht warum du auf DerLinken so rumhackst?? Kann dir das nicht egal sein?? Was sollen wir denn deiner Meinung nach wählen, damit "
ein Leistungsstarkes und nach oben strebendes Sachsen weiter exestiert"?? Da kannst du jeden oben ran setzen und es wird nicht besser!
Und drittens: Kennst du in Wahlomat? Gute Erfindung!

So und viertens hab ich noch hinzuzufügen: Wenn du an dieser Umfrage keinen Spaß hast und dich lächerlich drüber machst, dann lass es doch einfach sein und klick ne andere Seite an! Ich finds nicht Überflüssig das es sowas gibt, im Gegenteil!
Liebe ist die Sprache des Herzens,
die der Verstand niemals versteht!
:love: :knutsch: :love: :abknuddel: :love:

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

15

Samstag, 29. August 2009, 16:55

jawohl.. jetzt kommt der stein mit der politik aufschrifft ins rollen...
Haste ja wieder toll hinbekommen badde :ugly:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

16

Samstag, 29. August 2009, 17:28

Das sollte doch eigentlich auch als Diskusion gedacht sein nur die resonanz hätte ruhig etwas weniger aggresiv sein dürfen.
Nichts ist wie es scheint

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

  • »De Power Betze« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. August 2009, 10:33

Heute gilt - Tillich abwracken!!!
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

de Kerscht

Schüler

Beiträge: 138

Wohnort: Aue

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 30. August 2009, 12:56

Betze greif nicht solche billigen Nazi Sprüche auf, hast du nicht nötig! Das einzige was heute gilt ist dem braunen Pack in den Arsch zu treten.

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 30. August 2009, 12:59

Was ich schon unter der Woche per Briefwahl getan habe.
Nichts ist wie es scheint

Hexchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 475

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 30. August 2009, 13:10

"Das einzige was heute gilt ist dem braunen Pack in den Arsch zu treten.
"

Ich geb da mal der Kerscht bissel recht - leider kann ich hier nicht wirklich viel mit ausrichten. Da ich aber ja auch in so einer Hochburg wohne - werde ich Ende September meine Gelegenheit nutzen!

Social Bookmarks