Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:00

Jetzt hörts auf

Die haben doch ne meise. Die haben es ja jetzt schon geschafft das Normal Benzin so viel kostet wie Super Benzin. Aber jetzt wollen die das auch noch abschaffen und dann muss man Super Plus Tanken/Bezahlen. Also mor muss auch mal de Kirche im Dorf lassen.

http://www.focus.de/auto/unterwegs/benzin_aid_233299.html
Wetter@Aue

CD Verdreher

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:13

Jo hab gerade ein Beitrah im Fernsehn gesehen. Das ist schon eine Riesensauerei was die da mit den Autofahrern machen. Reicht ja nicht die Pendlerpauschale zu kürzen,jetzt müssen sie noch an den Spritpreisen drehen. :thumbdown: :thumbdown:
Dazu kann ich bloß ein sagen. Scheiß auf die Beimengung von ÖKosprit. Wer Öko tanken will der soll halt den höheren Preis dafür zahlen! :thumbdown:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:27

Ach das Öko ist doch eh verarsche. Die brauchen einfach mehr Kolhe und deswegen mischen se die Scheiße mit dort rein und damit wird es Teurer.
Wetter@Aue

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:39

Finde das auch eine riesen sauerei..

hab mich mal bissl umgeschaut...








index.php?page=Attachment&attachmentID=49


U N K L A R
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:43

Die haben einen vollen schatten. Wer soll das denn noch bezahlen??? Die Interessiert das nicht auch wenn sie die übelsten riesen Karren fahren (bzw gefahren werden) weil das ja ehh wir bezahlen. Einfach bloß zum.....
Wetter@Aue

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Januar 2008, 18:49

aber hauptsache immer schön ihre diäten erhöhen...

männer... wir müssen wieder auf die strasse... :magnum: :laser: :motz:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

CD Verdreher

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:03

Na dann leier mal was an ich geh mit! :jump:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:08

na ich wess ja net wie das damals von statten ging.. ich denk mal das sollte einer machen der da bissl erfahrung hat...

1. wir machen einen rundruf im TV (MDR oder im internetz oder so)
2. paar plakate fertsch machen
3. vorm reichstag versammel rumgrölen wie die sau... (kann ja vllt. auch mal einer rein und mal een rausholen zum verkloppen :ugly: )
4. STÜRMEN

evtl. 5. dn zeng mitnehmen :ugly:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:10

wo sind die steine (zum werfen)?
Wetter@Aue

CD Verdreher

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:19

Wie gesagt bin mit dabei. Ich galube aber das wir klein anfangen müssen. Wie zb. an der tanke aufstellen mit Plakaten oder sowas ähnliches und irgendwann kommen wie dann mal im Auer Rathaus an und dann nach Chemnitz,Dresden und Berlin. :firedevil:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:20

die tankstellen könenn da nüscht dafür... wenn dann glei groß...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:22

Die haben einen vollen schatten. Wer soll das denn noch bezahlen??? Die Interessiert das nicht auch wenn sie die übelsten riesen Karren fahren (bzw gefahren werden) weil das ja ehh wir bezahlen. Einfach bloß zum.....




ihr wisst aber schon, dass die politiker recht wenig mit dem öl- bzw benzinpreis wie er sich im moment entwickelt zutun haben!? ökosteuer gibt es schon länger, die derzeitige preislage hat eher was mit knappheit, dollarkurs und den raffinerien zutun, die das rohöl zu benzin verarbeiten und logischer weise kein interesse daran haben durch halten oder senken der preise weniger zu verdienen als sie es gewohnt sind oder wie sie es sich planen...

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:24

so ich sag mal schluss mit gelapp!
Es ist ja nicht nur das die den Autofahrer an scheissen....ne es wird ja alles teurer. Alle Güter werden irgendwie über de Straße oder Bahn transportiert und die brauchen bekanntlich auch Sprit. So wir alles Teurer und das ist doch nicht Sinn und Zweck der Sache.
Wetter@Aue

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:25



Die haben einen vollen schatten. Wer soll das denn noch bezahlen??? Die Interessiert das nicht auch wenn sie die übelsten riesen Karren fahren (bzw gefahren werden) weil das ja ehh wir bezahlen. Einfach bloß zum.....




ihr wisst aber schon, dass die politiker recht wenig mit dem öl- bzw benzinpreis wie er sich im moment entwickelt zutun haben!? ökosteuer gibt es schon länger, die derzeitige preislage hat eher was mit knappheit, dollarkurs und den raffinerien zutun, die das rohöl zu benzin verarbeiten und logischer weise kein interesse daran haben durch halten oder senken der preise weniger zu verdienen als sie es gewohnt sind oder wie sie es sich planen...
dazu bitte post nummer eins lesen damit de weist worum es geht ;)
Wetter@Aue

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:27

aso, hab ich garnet gelesen...naja, bis dahin is noch zeit, aber sehr ärgerlich is das natürlich...wobei ich eigentl. pro umweltschutz bin...

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:28

so ich sag mal schluss mit gelapp!
Es ist ja nicht nur das die den Autofahrer an scheissen....ne es wird ja alles teurer. Alle Güter werden irgendwie über de Straße oder Bahn transportiert und die brauchen bekanntlich auch Sprit. So wir alles Teurer und das ist doch nicht Sinn und Zweck der Sache.
es steigt irgendwie alles außer die gehälter der arbeitnehmer :motz:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:29

pro is ja okay. wegen mir auch. aber dann bitte auch an der stelle einsetzen und nicht damit de renten bezahlen
Wetter@Aue

CD Verdreher

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:37

Zu meinen Beitrag nochmal. An der Tanke wollte ich das andere Autofahrer das auch mitbekommen und sich vielleicht zu einer "Montogsdemo" übereden lassen. Ich wollte nicht die tankstelle bestreiken.

Zum Oerst seinen Beitrag:
Ist ja klar das die Rohstoffe knapper werden, und die Nachfrage nach Oel wird sogar immer mehr steigen weil es immer mehr Verbrauchen von solchen Rohstoffen gibt . Deshalb macht man sich ja auch Gedanken über alternative Energieträger. Versuch aber mal so ein Auto bzw Heizungsanlage ect zu kaufen ,die Preise sind exorbitant zu den herkömlichen Heizungen bzw Auto´s ect. .
Und was die Ökösteuer angeht ist das sowieso das größte Verbrechen an den Autofahrer. :thumbdown:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:42

Das thema hab ich schon vor längerer zeit ins Auge gefasst, wollt aber erstmal gucken wie sich's entwickelt. Ich bin ebanfalls dafür auf die Straße zu gehen! Ehrlich!
Das is der reinste Hohn. 1. Mit den Benzinpreisen( Normal=Super ). Glei ne Faunst auf'n BP Chef usw.!
2. Wer öko ham will, der macht's halt. (Wie CD-Verdreher meint) Es kann sich ja auch net jeder leisten.
3. Wegen dieser besch******* Beimischung muss jeder Hersteller für JEDES Modell ne Freigabe erteilen. Wenn net, dann Super
Plus tanken oder was!??! Is ja wohl der Gipfel! :cursing:
ZARIM HAT GESPROCHEN!
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

Baddrig

Profi

  • »Baddrig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:46

tja mit auf de Straße gehen is leicht gesagt. Zu 4't oder zu 5't bringt das nix. Dazu muss man sich organisieren und viele Leute erreichen. Das geht wie Sepp schon mal geschrieben hat halt nur per TV, Radio oder Internet. Je mehr sich organisieren un so mehr wird man bei denen "oben" gehört.
Wetter@Aue

Social Bookmarks