Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 8. April 2008, 22:58

Zu verseucht: Russische Stadt soll geschlossen werden

Nein, es hat mal nix mit explodierten Reaktoren zu tun.

Link
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

162

Mittwoch, 9. April 2008, 18:18

Das ist schon ein krasses Ding. Bin gespannt ob die das durchziehen! Aber der Link "Die 10 giftigsten Orte der Erde ist auch allerübelst. Vorallem wenn man bedenkt das 7 Orte sich in Asien befinden! :krank: :huh:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

163

Mittwoch, 9. April 2008, 18:23

na da wirds ja mal wieder zeit für eine natürliche auslese
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

164

Mittwoch, 9. April 2008, 18:24

na da wirds ja mal wieder zeit für eine natürliche auslese
Sehr seriös! ;( :hohldreh:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

165

Mittwoch, 9. April 2008, 18:42

es is doch glaub ich schu jeder 3. mensch auf der welt nen asiat... da habsch letztens ne reportage gesehen wo die das hoch gerechnet haben aufs jahr 2030... ich hab die zahl nimmer im kopf aber die überrennen uns...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 10. April 2008, 18:39

Na ja, ich glaube Du mußt deine Einstellung mal überdenken! :S
Das Problem liegt hier nämlich nicht nur in Asien. Mal ganz allgemein gesagt "Der Mensch richtet sich selber zu Grunde". Und das gilt für alle. Weil es wird kein Erdteil verschont werden. ?(
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Beiträge: 864

Wohnort: Gebirge, Erz

  • Nachricht senden

167

Donnerstag, 10. April 2008, 18:53

CONTRA: Es wird definitiv Erdteile geben die "verschont" bleiben. Ich denke da an die Antaktis, Afrika und jegliche Wüstenlandschaften! :|
I'd walk a Mile to Kiss a reptile. ^^

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 10. April 2008, 19:11

Glaube ich net weil Wind und Regen überall hinkommen! :rolleyes:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

169

Donnerstag, 10. April 2008, 19:55

und der sand aus der wüste wird auch immer weiter raus geweht.. irgendwann erreicht ewr mal große städte und dann wieder irgendwann sich die großen städte auch nur noch wüste...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

shardik

Anfänger

Beiträge: 26

  • Nachricht senden

170

Sonntag, 13. April 2008, 23:29

Aber Ihr braucht keine Angst zu haben.

Denn bevor die kleinen Gelben uns überrennen, der Russe uns versäucht, die Wüsste den Sand rausweht und dieser durch das Wasser der schmelzenden Polkappen wieder weggeflutet wird, hat schon längst ein großer kluger Mann das rote Knöpfchen gedrückt und das alles allein erledigt.

Aber ich denk nicht das das Heut oder Morgen sein wird und wir das überhaupt mitbekomm :thumbsup: :thumbsup:

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 15. April 2008, 13:11

Wollen die net alle abrüsten und den knopf verschwinden lassen? ?(
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

172

Donnerstag, 17. April 2008, 18:02

AUFRÜSTEN.. heißt die devise... de ami`s woll doch glaub ich ah in russland ne raketen abwehrbasis hinzimmern... da gibt es noch streit drüber...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

173

Donnerstag, 17. April 2008, 18:41

Ich dachte eher in Polen oder in der Ukraine! ?(
Auf jeden Fall bin ich gegen das Aufrüsten! 8|
Die Gelder dafür könnten SINNVOLLER angelgt werden! 8)
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

shardik

Anfänger

Beiträge: 26

  • Nachricht senden

174

Donnerstag, 17. April 2008, 22:44

du oder ihr könntet ja auch aufhören weiter mietgeld in die ga zu stecken und in zukunft auf alle genußmittel wie alkohol und tabak verzichten. das geld spendet ihr dann an die organisation für langnasige eierschaukler die keinen weg zurück ins leben finden.

darauf hin könntest du dem onkel jorsch busch nen brief schreiben in dem du ihm erleuterst das du das jetz auch so machst und er doch bitte 5 hungrige hugos adoptieren soll, anstatt raketen nach russland zu tragen

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

175

Freitag, 18. April 2008, 18:09

Na das ist vielleicht ne Aussage ?(
Eh die kleinen Sparen und für Eierschaukler das Geld spenden sollte der Staat mehr dafür tun das die Eierschaukler ihr Geld selbst verdienen :thumbup:
Was die Rekaten angeht, die brauch keine Schwein!
Der Brief an den Ami... kann ich mir auch sparen weil es wäre schade ums Papier.
Fazit der Weltpolizist USA hat seine Finger überall drinn und hat sich damit schon einige male die Finger verbrannt. 8o
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

176

Freitag, 25. April 2008, 16:11

meine güte is hier viel los... die stimmung ist ja fast am überkochen!!!
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

177

Freitag, 25. April 2008, 16:46

Schreibt ja auch keiner mehr ;(
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

178

Samstag, 26. April 2008, 18:17

!!! ACHTUNG ACHTUNG !!!

Heute amd wird an der ga gegrillt also lasst euch net lumpn und kommt vorbei.. :D :ugly: :hund:
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

179

Sonntag, 27. April 2008, 20:16

War gestern ein gelungener Abend! :thumbsup:
Die Musikfasetten wurden wieder ordentlich ausgereizt, was bei den ein oder anderen bestimmt heut früh Heiserkeit auslößte! :biglaugh:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 180

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

180

Samstag, 28. Juni 2008, 13:17

*wann verschwinden endlich...

...diese Wahlplakate? Seit über einem Monat frage ich mich, ob es die NPD mit ihrem Gewissen vereinbaren konnte, Neger (sorry, aber das Wort: Schwarzafrikaner ist auch verboten) zu arrangieren, welche die NPD-Wahlplakate aufhängten. Oder wie soll man es sich erklären, dass die Plakate der NPD in mindestens 8 Meter Höhe aufgehängt wurden...welcher Deutsche klettert so hoch für den 1 Euro-Job, Wahlplakate in akrobatischer Höhe anzubringen?
(Ich habe sowas mal in der Dominikanischen Republik gesehen...das geht ruck-zuck...da ist die Kokusnuss gepflückt.)

Und dann diese Sprüche, hier ein DSU-Fundstück:

"Macht muss kontrollierbar sein" Das ist ja wohl der Hit...na zum Glück hatte diese Wahlband nicht mal den Hauch einer Chance bei der letzten Kreistagswahl. Möchte mal wissen, ob es überhaupt eine Partei gibt, die sich gern kontrollieren lässt?!

Ich habe gehört man plante die Kreisreform, zum x. Mal, aber diesmal richtig. Der kleine Mann wird nicht gefragt, ob er damit einverstanden ist, dass er dann von Eibenstock aus nach Annaberg fahren muss, um sein Auto anzumelden, oder ob es ihm passt - von Witzschdorf nach Marienberg zu fahren, um einen Hühnereidiebstahl anzuzeigen. So ich mach jetzt aufm Platz wässern.....good bye my Love good bye
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks