Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 10:54

Winter und seine Tücken

Wie ich gestern Abend feststellen mußte ging meine Standheizung nicht mehr.Mußte deshalb seit langen wiedermal kratzen.
Was sehr zum :ankotz: war.
Wie ich heut Vormittag festgestellt habe, hat die Panne Schnee ausgelöst, der im Auspuff der Standheizung gefroren war.
Darauf muß man erstmal kommen,wollte schon in die Werkstatt fahren, aber mein Mechaniker konnte mir, in dem Fall, telefonisch weiterhelfen.
Ich habe das Eis entfernt und mußte noch die Batterie abklemmen um die Standheizungselektronik wieder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.
Bin froh das jetzt die Heizung wieder funktioniert. :thumbsup:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 13:27

Standheizung kaputt...das Problem hätt ich auch gern mal. :ugly:

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 19:36

Hast du doch jeden Tag Oerst,
mir wäre sie funktionierend lieber 8)
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 23:36

Neue Meldung von der schneegeplagten Autofahrer Front. :ahhh: :ahhh:
In Zwickau gibt es nur noch wenige Tankstellen die Sprit verkaufen können.Diesel ist ganz ausverkauft.
Ein Arbeitkollege hat heute eine Tankstelle in Zwickau angerufen, die sagten ihm um 18 Uhr sie hatten bloß noch 2500 l Super Plus, die restlichen Spritsorten sind alle ausverkauft. :hohldreh:
Wohl dem der einen vollen Tank hat :S
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Dezember 2010, 07:28

Also wenn ich mein Auto nicht mehr volltanken kann wird auf Arbeit gestreikt 8|
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Dezember 2010, 12:01

Musste gestern auch Tanken und war in Schneeberg an der OMV ... Als mein Tank dreiviertelst voll war und ich an der Kasse stand sagte die gute Frau zu mir. "Wir haben gestern 8000 l Diesel bekommen, sie können froh sein das sie noch was abbekommen haben. Wir wissen auch nicht wann wir neue Lieferung bekommen" ...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Oerst

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Dezember 2010, 13:41

Ja, weil die Tank LKW nunmal hoch brennbare Fracht liefern, dürfen die numal bei eisglatter Fahrbahn nicht draußen rumeieren. Morgen soll evtl. (je nach Wetterlage) das Sonntagsfahrverbot für diese Tanklastzüge aufgehoben werden und den Nachschub wieder in Rollen zu bringen.

Ich hab mein Auto eben ersmal aus seinem Grab befreit und auf den halbwegs nutzbaren Parkplatz bei der Mensa hier gefahren. So kann ich zumidnest nachher losfahren...mal sehen ob ich ankomme.

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Dezember 2010, 15:23

klar.. de Strassen sind frei.. da sollte es keine Probleme geben...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. Dezember 2010, 17:04

Martin ist auch schon in Wernesgrün
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Brünlasberger

Erleuchteter

  • »Brünlasberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 301

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Dezember 2010, 23:15

Neue Meldung von der Front.Hier sind jetzt auf dem Sommerberg -18 Grad.
Hoffentlich friert der Diesel im Auto nicht ein. ;(
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Social Bookmarks