Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »nini.mühlchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Aue und Dresden

Beruf: Azubine zur Krankenschwester

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. März 2010, 18:10

Gute Besserung meinem Lieben Papa

Dem besten Papa der ganzen Welt, wünsch ich eine gute Besserung, damit du bald wieder aus dem Krankenhaus rauskommst.
Du machst aber auch Sachen jedes Jahr um die Zeit müssen wir um dich bangen...aber du schaffst das wieder. Wir stehen alle hinter dir. Deine Family sowie auch deine Freunde.

Dein Töchterchen Janine >Hab dich ganz sehr LIEB< :love:

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. März 2010, 18:15

Natürlich wünschen wir Dir auch gute Besserung und ein vollständige Genesung.

Was ist den überhaupt passiert, hat das was mit dem Sturm zu tun der heute Nacht über Deutschland gefegt ist?

Liebe Grüße in den hohen Norden die M&M´s
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. März 2010, 18:24

Von mir natürlich auch gute Besserung. Ich frag mich was ihm passiert ist?!
Wetter@Aue

  • »nini.mühlchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Aue und Dresden

Beruf: Azubine zur Krankenschwester

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. März 2010, 18:25

Es war eine Not-OP, der Bilddarm und angrenzende Teile waren völlig zerstört und vereitert.
Laut Ärzte war das wohl wieder alles in letzter Sekunde und er wäre fast an inneren Verblutungen -hops- gegangen.
Es geht ihm aber wieder deutlich besser, zumindestens besser als gestern Abend und heute früh.

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. März 2010, 18:28

Guter Vater......das klingt ja nicht gerade berauschend!! Na zum Glück geht es ihm wieder besser!
Wetter@Aue

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. März 2010, 18:34

Gute Besserung ah von mir... Ich schick ah mal noch nen Glück Auf mit nauf..
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. März 2010, 18:36

Oh das klingt ja krass , mit dem Blinddarm ist nicht zu spaßen.
Gut ist ja schonmal das es ihm wieder besser geht.
Wenn Du in anrufst, sag in bitte viele liebe Grüße und Genesungswünsche von der Brüni Bande.
Kannst mir ja auch mal die Telefonnummer schicken,per pn, dann rufen wir in mal an wenn es ihm wesentlich besser geht.
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. März 2010, 18:40

Aber wenn wir grad dabei sind mit genesungswünsche an die Eltern muss ich glei welche los werden... Bei mir sind momentan alle beide im KH. Dor Jürng hatte nen arbeitsunfall und musste am auge operiert werden (in aue) und de Kerscht liegt in Kirchberg.. hat was mit de beine... ...
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

Tzwaen

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: C

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. März 2010, 18:43

oha sepp, na dann richte bitte mal beiden die besten genesungswünsche aus!



gruß aus c

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. März 2010, 18:44

Natürlich Deinen Eltern, Klabauter, auch Gute Besserung und vollständige Genesung von uns. :thumbup:
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

  • »nini.mühlchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Aue und Dresden

Beruf: Azubine zur Krankenschwester

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. März 2010, 18:55

ja ich werde ihn jetzt mal anrufen.
wenn er erreichbar ist nur über Handy. Aber ich richte ihm viele Liebe grüße von euch aus.
Und berichte dann mal.

Hexchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 475

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

12

Montag, 1. März 2010, 21:02

ich glaub das ist jetzt grad bei eltern in mode.....mein vater war ja auch erst und muss auch bald wieder rein.........
das die immer diese blöden modetrends mitmachen müssen.......

unbekannter weise liebe grüße von mir an deinen papa mini.mühlchen!!!

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. März 2010, 09:18

Natürlich möchte ich mich den Genesungswünschen anschliessen und hoffe das alle bald wieder Gesund und munter nach Hause können.
Nichts ist wie es scheint

De Power Betze

Tippspiel Meister 09/10

Beiträge: 1 178

Wohnort: Aue

Beruf: Präsident vom Brünlasberg

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 2. März 2010, 12:51

Gute Besserung unserem lieben Roy und der Familie Gottschedt
:!: 8) :!: Ich mach mein Ding - De Power Betze - Ich mach mein Ding :!: 8) :!:

Beiträge: 941

Wohnort: unten am Berg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 2. März 2010, 13:27

Ich schließe mich hier gleich an und wünsche allen baldige Genesung.

  • »nini.mühlchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Wohnort: Aue und Dresden

Beruf: Azubine zur Krankenschwester

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 2. März 2010, 14:15

So ein kleiner Gesundheitsstand von gestern Abend es geht ihm wieder gut hat alles bestens überstanden. Von Stunde zu Stunde wird es auch immer besser. Er kann bloß nicht so lange sprechen da fängt der Bauch wieder an weh zu tun. Aber wer möchte kann ihn über Handy erreichen.

Natürlich auch liebe Grüße zurück aus dem Kh in Leer ... soll ich ausrichten :)

Betze-Sister

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Wohnort: Witzschdorf

Beruf: nix Gescheit`s

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. März 2010, 16:13



Ich habe erst einmal alles nachgelesen, Mann Mann das sind ja echt keine schönen Nachrichten! Der Roy macht Sachen ;(
Also Nini-Mühlchen, richte bitte dem Papa alles erdenklich Gute von mir aus. Liebe Grüße Jana
In meinem Leben ist Laufen ist das LETZTE das ich aufgeben werde!

Betze-Sister

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Wohnort: Witzschdorf

Beruf: nix Gescheit`s

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 2. März 2010, 16:16



...und de Kerscht und an alle die gesundheitlich gerade nicht auf dem Posten sind - seid ganz lieb von mir gegrüßt
In meinem Leben ist Laufen ist das LETZTE das ich aufgeben werde!

Beiträge: 56

Wohnort: AUE

Beruf: Geodät

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 2. März 2010, 20:51

Auch von mir Alles Gute für Roy,richte Ihm bitte schöne Grüße aus von mir mini-mühlchen. :klar:

Betze-Sister

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Wohnort: Witzschdorf

Beruf: nix Gescheit`s

  • Nachricht senden

20

Samstag, 6. März 2010, 15:19

Nini- Mühlchen: Gibt es schon wieder etwas neues? Wie geht es Roy?
In meinem Leben ist Laufen ist das LETZTE das ich aufgeben werde!

Social Bookmarks