Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Brünlasberg. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hexchen

Fortgeschrittener

  • »Hexchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 475

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Januar 2010, 18:12

Brieselanger Licht!Mythos oder ist was dran?

Das Thema hatte ich schon einmal in der Ga erwähnt! Und dachte mir schick euch mal eins zwei infos! ;)

www.mysterium-licht.de/brieselicht.php

guenter.alien.de/brieselang/

Brünlasberger

Erleuchteter

Beiträge: 3 311

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Januar 2010, 18:25

Klingt ja interessant, Hab mal auf der "guenther.alien" Seite bischen gelesen.
Vielleicht sollte man dahin mal eine Exkursion planen. 8)
Allerdings ist die Wegbeschreibung Passwort geschützt. :S
Wo gehobelt wird,da fallen Späne!

Hexchen

Fortgeschrittener

  • »Hexchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 475

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Januar 2010, 18:30

ich kann aber nur mit, wenn ich vorher irgendwo her inkontinezmaterial für mich aufgetreiben hab! ;(

Baddrig

Profi

Beiträge: 1 312

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Januar 2010, 18:35

Das Licht fangen wir ein un nehmen das mit an de ga.....

Also ich würde mir das schon mal anschauen. Ist bestimmt geil mal so was mysteriöses zu sehen und vielleicht können wir das ja entlarven :D
Wetter@Aue

Hexchen

Fortgeschrittener

  • »Hexchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 475

Wohnort: Aue

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Januar 2010, 18:41

Allerdings ist die Wegbeschreibung Passwort geschützt. :S



das läßt sich leicht raus bekommen! Hab genug leute auf Arbeit aus der gegend! :)

dorSepp

Meister

Beiträge: 1 944

Wohnort: uffm Berg

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Januar 2010, 19:20

boar.. das is ja wie "blair witch project".. würd ich mir auch angucken
Mein bionisches Auge erlaubt es mir, im infrarot Modus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet.

V-Mann

Tippspiel Meister 08/09

Beiträge: 1 438

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Januar 2010, 22:44

Da bin ich auch mit am Start wenn es zu einer Exkursion kommen sollte.
Nichts ist wie es scheint

Betze-Sister

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Wohnort: Witzschdorf

Beruf: nix Gescheit`s

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Januar 2010, 13:19

Also nur wegen eines Lichts in einen Wald (ich nehme mal an in der Nähe von Berlin) fahren, ich weiß nicht. "blair witch project - hat natürlich was, aber das war nicht nur ein Licht (muss ich mir überhaupt mal wieder anschauen).

Ihr seid doch solche Berlin-Fans - den Gruselbunker fand ich gut. Handgemachter Spuk sozusagen. Sehr empfehlenswert.

Ostern steht doch auch bald vor der Tür, wem nach Exkursion ist - dem empfehle ich einen Kreuzweggang um Mitternacht, natürlich um Osterwasser zu holen ...nicht was der eine oder andere jetzt denken mag ;-) ... die Legenden um den Reiter ohne Kopf stammen allesamt aus der Gegend um Lößnitz. Warum also so weit ausschweifen, wenn der Grusel einem förmlich vor der Haustür liegt? Ich wollte das schon immer mal machen, aber mir fehlte ebenfalls das Inkontinenzmaterial :rolleyes:
In meinem Leben ist Laufen ist das LETZTE das ich aufgeben werde!

Betze-Sister

Fortgeschrittener

Beiträge: 397

Wohnort: Witzschdorf

Beruf: nix Gescheit`s

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Januar 2010, 13:22

Nachtrag:
Ich erinnerte mich soeben daran, dass unser Hexchen dort oben wohnt (?) oder in der Nähe. Sogesehen war mein Beitrag jetzt keine Bereicherung, sorry. Nicht böse sein. LG Jana
In meinem Leben ist Laufen ist das LETZTE das ich aufgeben werde!

Social Bookmarks